Beruf Bediener von Kunststoff-Formteilpressen / Bedienerin von Kunststoff-Formteilpressen

Bediener von Kunststoff-Formteilpressen übernehmen die Einrichtung und Bedienung von Maschinen zum Formen von Kunststoffprodukten gemäß den Anforderungen. Sie wählen und installieren Formwerkzeuge in der Presse. Bediener von Kunststoff-Formteilpressen wiegen die Menge der benötigten vorgemischten Bestandteile ab und geben sie in die Pressform. Sie regulieren die Temperatur der Formen.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Qualitätsstandards

    Nationale und internationale Anforderungen, Spezifikationen und Leitlinien, um sicherzustellen, dass Produkte, Dienstleistungen und Verfahren von guter Qualität und zweckmäßig sind.

  • Arten von Kunststoff

    Arten von Kunststoffen und deren chemische Zusammensetzung, physikalische Eigenschaften, mögliche Probleme und Nutzungen.

  • Formwerkzeuge

    Die Eigenschaften und Anwendungen verschiedener Arten von Formwerkzeuge, die verschiedenen Teile eines Formwerkzeugs (z. B. Matrizenblock, Stanzplatte, Ausstoßerstift u. a.) und die Arten der bei spezialisierten Fertigungsverfahren verwendeten Formwerkzeuge (z. B. Strangpressen, Ziehwerkzeuge, Umformwerkzeuge, Stanzwerkzeuge, Gesamtschnittwerkzeuge u. a.).

  • Formpressmaschinenbauteile

    Teile der Maschine, die auf das normalerweise vorgeheizte Formmaterial einwirken, um es in Kontakt mit dem Formbereich zu pressen, z. B. der obere, bewegliche Teil der Form, der untere, nicht bewegliche Teil der Form und der Auswerfer.

Fertigkeiten

  • Ventile kontrollieren

    Überwachung und entsprechende Einstellung der Ventile, damit dem Mischer oder der Maschine eine bestimmte Menge von Flüssigkeiten (z. B. Ammoniak, Schwefelsäure oder viskose Seife) oder Dampf zugeführt wird.

  • Hebel bewegen

    Bewegen von Hebeln zur Erleichterung des Zuschneidens oder von Fliesen oder Rohren oder zur Anpassung der automatischen Ölförderer.

  • Herstellungsverfahrensparameter optimieren

    Optimieren und Beibehalten der Parameter des Herstellungsverfahrens wie Durchfluss, Temperatur oder Druck.

  • Persönliche Schutzausrüstung verwenden

    Verwendung der Schutzausrüstung gemäß Schulung, Anweisung und Handbüchern. Überprüfen der Ausrüstung und konsequente Verwendung.

  • Material messen

    Messen der Rohstoffe vor ihrer Aufgabe in Mischer oder Maschinen, um sicherzustellen, dass sie den Spezifikationen entsprechen.

  • Formpressvorrichtung bedienen

    Bedienen einer Pressmaschine, um Kunststoff- und andere Pulverprodukte wie Kupfer, Graphit oder Karbon zu formen.

  • Produkte aus der Form auspacken

    Entfernen der fertigen Produkte aus der Form und eingehendes Untersuchen auf Fehler.

  • Messgerät überwachen

    Überwachung der von einem Messgerät ausgegebenen Daten über die Messung von Druck, Temperatur, Materialdicke und anderer Werte.

  • Pressmatrizen installieren

    Montage und Beschichtung von Pressen mit Handwerkzeugen, Schrauben und Klemmen.

  • Chargen austragen

    Chargen auf Förderbänder austragen, sodass sichergestellt ist, dass die Spezifikationen wie z. B. die Mischzeit eingehalten werden.

  • Kunststoff bearbeiten

    Die Eigenschaften, die Form und die Größe von Kunststoff bearbeiten.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

defekte fertigungsausrüstung anzeigen kunststoffschweißen geräte warten formen reinigen trichter beschicken teile von gussformen instand halten automatische maschinen überwachen form- und gussmaterialien mischen farbe eingeben qualität von erzeugnissen kontrollieren be- und entladevorgänge durchführen umweltparameter überwachen herstellung von gütern des täglichen bedarfs gießformen zusammenbauen temperatur im härteofen einstellen testlauf durchführen herstellung von sportgeräten formen konstruieren graphit maschinen zur kunststoffherstellung warten mechanik maschinensteuerung einstellen herstellung von kunststoffprodukten abschließen aufzeichnungen über den arbeitsfortschritt führen