Beruf Beleuchtungstechniker / Beleuchtungstechnikerin

Beleuchtungstechniker übernehmen die Einrichtung, Vorbereitung, Kontrolle und Wartung der Geräte, um eine optimale Beleuchtungsqualität für Live-Aufführungen und Filmaufnahmen zu gewährleisten. Sie arbeiten mit der Tourneecrew zusammen, um Beleuchtungsgeräte und -instrumente nach dem Transport zu entladen, zu installieren und zu bedienen.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Fertigkeiten

  • Persönliche Arbeitsumgebung einrichten

    Korrigieren der Einstellungen oder Positionen der Arbeitsinstrumente und Anpassen vor Arbeitsbeginn.

  • Elektronische Ausrüstung abbauen

    Abbauen und sicheres Lagern verschiedener Arten von elektronischer Ausrüstung nach ihrer Verwendung.

  • Bühnenbeleuchtung ausrichten

    Entweder allein oder als Anführer einer Gruppe die Bühnenbeleuchtung ausrichten, bedienen, regulieren und einstellen. Mit dem Team zur Bestimmung der optimalen Beleuchtung koordinieren.

  • Die eigene Sicherheit bei der Arbeit respektieren

    Einhalten der Sicherheitsvorschriften gemäß Schulung und Unterweisung auf der Grundlage fundierter Kenntnisse der Präventionsmaßnahmen und der Risiken für die eigene Gesundheit und Sicherheit.

  • Steuerungssignale verteilen

    Verteilung der Steuerungssignale zwischen Lichttafeln, Dimmern und anderen Beleuchtungseinrichtungen. Steuerungssysteme sind entweder DMX- oder netzwerkbasiert.

  • Sicherheit mobiler elektrischer Systeme gewährleisten

    Ergreifung der erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen während der unabhängigen temporären Energieverteilung. Messung und Hochfahren einer Anlage.

  • Beleuchtungsplan erstellen

    Erstellung technischer Zeichnungen und Dokumentation innerhalb der Beleuchtungsabteilung.

  • Sich an die kreativen Visionen eines Künstlers anpassen

    Arbeiten mit Künstlern, Verstehen ihrer kreativen Visionen und entsprechende Anpassung. Nutzung Ihrer Talente und Fertigkeiten in vollem Umfang, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

  • Bränden auf der Bühne vorbeugen

    Ergreifen von Maßnahmen zur Vorbeugung von Bränden auf der Bühne. Sicherstellen, dass der Bereich den Brandschutzvorschriften entspricht und ggf. Sprinkler und Feuerlöscher installiert sind. Sicherstellen, dass das Personal über Brandschutzmaßnahmen informiert ist.

  • Die eigene berufliche Entwicklung vorantreiben

    Übernehmen von Verantwortung für lebenslanges Lernen und kontinuierliche berufliche Weiterbildung. Beteiligen an Lernaktivitäten, um die berufliche Kompetenz zu unterstützen und auf dem neuesten Stand zu halten. Ermitteln vorrangiger Bereiche für die berufliche Weiterbildung auf Grundlage von Überlegungen zur eigenen Arbeitsweise und durch Kontakte mit Gleichgestellten und Interessenträgern.

  • Helligkeitsregler instand halten

    Prüfen und Bedienen von Helligkeitsreglern. Ergreifen geeigneter Maßnahmen bei defekten Reglern, indem der Defekt entweder selbst behoben oder an einen spezialisierten Reparaturdienst weitergeleitet wird.

  • Ausrüstung zum richtigen Zeitpunkt bereitstellen

    Sicherstellen, dass Ausrüstung entsprechend den Fristen und Zeitplänen bereitstellt wird.

  • Persönliche Schutzausrüstung verwenden

    Verwendung der Schutzausrüstung gemäß Schulung, Anweisung und Handbüchern. Überprüfen der Ausrüstung und konsequente Verwendung.

  • Lichttechnische Einrichtung ausrichten

    Ausrichten der bereits installierten konventionellen Beleuchtungsvorrichtungen auf Grundlage von Anweisungen und Informationen einer unten im Raum stehenden Person.

  • Sicherheitsverfahren bei der Arbeit in großen Höhen befolgen

    Treffen der erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen und Einhalten einer Reihe von Maßnahmen zur Bewertung, Vorbeugung und Bewältigung von Risiken bei der Arbeit in großen Höhen. Verhindern einer Gefährdung der unter diesen Bedingungen arbeitenden Menschen sowie Verhindern von Stürzen von Leitern, Fahrgerüsten, feststehenden Arbeitsbrücken, Personenhubvorrichtungen usw., da solche Stürze zum Tod oder zu schweren Verletzungen führen können.

  • Elektronische Ausrüstung verpacken

    Sichere Verpackung empfindlicher elektronischer Ausrüstung für Lagerung und Transport.

  • Ergonomisch arbeiten

    Bei der Gestaltung des Arbeitsplatzes im Rahmen der manuellen Handhabung von Ausrüstung und Material Grundsätze der Ergonomie anwenden.

  • Beleuchtungsausrüstung bedienen

    Beleuchtungsausrüstung bedienen, die bei der Produktion von Filmen, Werbespots, Animationen und anderen visuellen Produktionen verwendet wird, um eine Lichtstimmung zu schaffen.

  • Helligkeitsregler bedienen

    Einrichtung, Anschluss und Bedienung von Helligkeitsreglern (mit Stecker und Steckdose) bei Live-Aufführungen.

  • Technischen Problemen an der Beleuchtungsausrüstung vorbeugen

    Antizipieren möglicher technischer Probleme mit Beleuchtungsausrüstung.

  • Beleuchtungsausrüstung instand halten

    Überprüfen, Warten und Reparieren elektrischer, mechanischer und optischer Beleuchtungselemente.

  • Energieverteilungssysteme zur Verfügung stellen

    Bereitstellung der Energieverteilung für folgende Zwecke: Beleuchtung, Bühne, Ton, Video und Aufzeichnung.

  • Oberlichter montieren

    Montieren, Anschließen, Testen und Demontieren von Beleuchtungseinrichtungen.

  • Energiebedarf ermitteln

    Vorbereiten und Verwaltung der Stromversorgung für verschiedene Bereiche.

  • Künstlerische Konzepte verstehen

    Die Erläuterung oder Zurschaustellung der künstlerischen Konzepte, Ansätze und Prozesse eines Künstlers/einer Künstlern interpretieren und sich um gemeinsame Vorstellungen bemühen.

  • Eine Vorstellung beleuchten

    Beleuchten einer Vorstellung auf der Grundlage konkreter Produktionsanforderungen.

  • Beleuchtungsanlagen installieren

    Einrichtung, Anschluss und Prüfung von Beleuchtungsanlagen bei Live-Aufführungen.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

problemlösungen finden beleuchtungspläne lesen sich selbst promoten vorrat an technischen ressourcen verwalten individuelle regiestile lichtanlage einrichten künstlerische konzepte in technische zeichnungen übertragen elektrische ausrüstung instand halten künstliches licht einrichten die künstlerische qualität von vorstellungen sichern künstlerische produktionen ausarbeiten interessengruppen zur umsetzung einer produktion konsultieren technische dokumentationen verwenden personal verwalten mit dem regisseur arbeiten ein installiertes system abmelden verfolger einrichten vorräte an verbrauchsmaterialien verwalten erstangriff auf einen brand durchführen den anweisungen des künstlerischen direktors folgen verfolger bedienen kinematografie materielle ressourcen prüfen automatische oberlichter montieren automatisierte beleuchtungsanlagen instand halten eigene praktiken dokumentieren in bezug auf trends auf dem laufenden bleiben systemlayout für eine produktion einhalten lichtsteuerpult bedienen bedarf an technischen ressourcen analysieren elektrizität kunden/kundinnen über technische möglichkeiten beraten den produktionsdirektor konsultieren generatoren einrichten ein künstlerisches konzept an den spielort anpassen professionelle netzwerke aufbauen