Beruf Bestattunggehilfe / Bestattungsgehilfin

Bestattungsgehilfen heben und tragen Särge vor und während der Trauerfeier und bringen sie in die Kapelle und auf den Friedhof. Sie ordnen die Blumengebinde um den Sarg, weisen den Trauernden den Weg und helfen nach der Beisetzung beim Aufräumen der Geräte.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Bestattunggehilfe/Bestattungsgehilfin: Stellenausschreibungen

Finden Sie den Job Ihrer Träume auf talent.com, einem der weltweit größten Jobportale.

Stellenausschreibungen: talent.com

Persönlichkeitstyp

Fertigkeiten

  • Bestattungszubehör verwalten

    Ausstellung, Lagerung und Verwaltung von Bestattungszubehör, wozu auch Gedenkkarten, Kerzen, Kreuze und Absenkgurte zählen können.

  • Kundenbetreuung pflegen

    Gewährleisten der bestmöglichen Kundenbetreuung, die zu jedem Zeitpunkt professionell gepflegt wird. Sicherstellen, dass Kunden oder Teilnehmer sich wohl fühlen, und Unterstützen bei besonderen Bedürfnissen.

  • Diplomatisches Verhalten zeigen

    Umgang mit Menschen auf sensible und taktvolle Weise.

  • Gäste begrüßen

    Freundliches Begrüßen von Gästen an einem bestimmten Ort.

  • Gästen Wegbeschreibungen geben

    Geleiten von Gästen durch Gebäude oder Bereiche, an ihren Sitz oder Platz, Assistieren durch weitere Informationen, damit die Gäste an den betreffenden Ort gelangen.

  • Werbung für die Menschenrechte machen

    Fördern und Respektieren der Menschenrechte und der Vielfalt angesichts der körperlichen, seelischen, geistigen und sozialen Bedürfnisse autonomer Personen unter Berücksichtigung ihrer Meinungen, Überzeugungen und Werte sowie der internationalen und nationalen Ethikkodizes und der ethischen Auswirkungen der Gesundheitsversorgung, Sicherstellen des Rechts auf Privatsphäre und der Vertraulichkeit von Gesundheitsinformationen.

  • Särge überführen

    Abholen und Überführung von Särgen vor und während der Bestattung in die Kapelle und auf den Friedhof.

  • Persönliche Hygienevorschriften einhalten

    Einhalten einwandfreier persönlicher Hygienevorschriften und Bewahren eines gepflegten Äußeren.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

bestattungsberatung leisten ergonomisch arbeiten räume reinigen schwere gewichte heben hinterbliebenen emotionale unterstützung bieten empathisch reagieren fahrzeuge in prozessionen fahren für zeremonien vorgesehene orte vorbereiten

Source: Sisyphus ODB