Beruf Bestattungsleiter / Bestattungsleiterin

Bestattungsleiter koordinieren die Logistik von Beisetzungen. Sie unterstützen die Familie des verstorbenen Menschen, indem sie Ort, Datum und Uhrzeit der Trauerfeier arrangieren. Bestattungsleiter setzen sich mit den Vertretern des Friedhofs in Verbindung, um die Beisetzungsstätte vorzubereiten. Sie planen den Transport des verstorbenen Menschen und bieten Beratung an, was die Gestaltung des Grabs und die rechtlichen Anforderungen oder amtlichen Formulare betrifft. Bestattungsleiter regeln den täglichen Betrieb des Krematoriums. Sie beaufsichtigen die Tätigkeiten des Personals im Krematorium und stellen sicher, dass sie die gesetzlichen Vorschriften einhalten. Sie überwachen die Einnahmen- und Ausgabenplanung des Krematoriums und erstellen und überarbeiten dessen Betriebsvorschriften.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Kaufmännisches Fachwissen

    Funktionen eines Unternehmens, die Abläufe und Aufgaben, die zur Erfüllung dieser Funktionen eingesetzt werden, und das Verhältnis dieser Funktionen, Abläufe und Aufgaben zu den Funktionen, Abläufe und Aufgaben im gesamten Unternehmen.

Fertigkeiten

  • Gästen Wegbeschreibungen geben

    Geleiten von Gästen durch Gebäude oder Bereiche, an ihren Sitz oder Platz, Assistieren durch weitere Informationen, damit die Gäste an den betreffenden Ort gelangen.

  • Unternehmenspolitische Strategien entwickeln

    Entwicklung und Überwachung der Umsetzung von Maßnahmen, die darauf abzielen, die Verfahren für den Betrieb des Unternehmens im Rahmen seiner strategischen Planung zu dokumentieren und zu beschreiben.

  • Kundenbetreuung pflegen

    Gewährleisten der bestmöglichen Kundenbetreuung, die zu jedem Zeitpunkt professionell gepflegt wird. Sicherstellen, dass Kunden oder Teilnehmer sich wohl fühlen, und Unterstützen bei besonderen Bedürfnissen.

  • Für Zeremonien vorgesehene Orte vorbereiten

    Dekorieren von Räumen oder anderen Orten für Zeremonien, z. B. Bestattungen, Kremationen, Hochzeiten oder Taufen.

  • Mitarbeiter führen

    Führen von Personal und unterstellten Mitarbeitern, die in einem Team oder einzeln arbeiten, um ihre Leistung und ihren Beitrag zu maximieren. Planung ihrer Arbeit und ihrer Tätigkeiten, Erteilen von Anweisungen, Motivieren und Anweisen der Mitarbeiter, damit die Unternehmensziele erreicht werden. Überwachen und Messen, wie ein Mitarbeiter seine Aufgaben wahrnimmt und wie gut diese Tätigkeiten ausgeführt werden. Ermittlung von verbesserungswürdigen Bereichen und Unterbreiten von Vorschlägen, wie dies erreicht werden kann. Leiten einer Gruppe von Menschen, um ihnen dabei zu helfen, Ziele zu erreichen und eine effektive Arbeitsbeziehung zwischen den Mitarbeitern aufrechtzuerhalten.

  • Finanzmittel verwalten

    Das Budget planen, überwachen und darüber Bericht erstatten.

  • Werbung für die Menschenrechte machen

    Fördern und Respektieren der Menschenrechte und der Vielfalt angesichts der körperlichen, seelischen, geistigen und sozialen Bedürfnisse autonomer Personen unter Berücksichtigung ihrer Meinungen, Überzeugungen und Werte sowie der internationalen und nationalen Ethikkodizes und der ethischen Auswirkungen der Gesundheitsversorgung, Sicherstellen des Rechts auf Privatsphäre und der Vertraulichkeit von Gesundheitsinformationen.

  • Bestattungsberatung leisten

    Beratung und Aufklärung von Angehörigen der verstorbenen Person rund um Trauerfeier, Beerdigung und Feuerbestattung.

  • Professionelle Netzwerke aufbauen

    Kontaktaufnahme und Begegnung mit Menschen in einem beruflichen Kontext. Finden gemeinsamer Nenner und Pflegen der Kontakte zum beiderseitigen Nutzen. Verfolgen der Menschen im eigenen beruflichen Netzwerk und Kenntnis des jeweils neuesten Stands ihrer Aktivitäten.

  • Einäscherungen beaufsichtigen

    Führen von Aufzeichnungen über geplante oder ausgeführte Einäscherungen und Sicherstellen, dass die sterblichen Überreste korrekt identifiziert und zugeordnet werden.

  • Gäste begrüßen

    Freundliches Begrüßen von Gästen an einem bestimmten Ort.

  • Finanzielle Aspekte eines Unternehmens regeln

    Regelung der rechtlichen und finanziellen Angelegenheiten des Unternehmens; Berechnung und Analyse von Zahlen; Untersuchen, wie Kosten eingespart und Umsatz und Produktivität maximiert werden können; stets Abwägen der Kosten gegen mögliche Vorteile, bevor eine Entscheidung getroffen wird.

  • Termine verwalten

    Vereinbaren, Planen und Absagen von Terminen.

  • Personal schulen

    Führen und Anleiten von Mitarbeitern durch einen Prozess, in dem ihnen die für ihren künftigen Arbeitsplatz erforderlichen Fähigkeiten vermittelt werden. Organisation von Aktivitäten zur Einführung in Arbeitstätigkeiten und Systeme oder zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit von Einzelpersonen und Gruppen innerhalb der Organisation.

  • Persönliche Hygienevorschriften einhalten

    Einhalten einwandfreier persönlicher Hygienevorschriften und Bewahren eines gepflegten Äußeren.

  • Organisatorische Techniken anwenden

    Anwenden einer Reihe von organisatorischen Techniken und Verfahren, die zum Erreichen der festgelegten Ziele beitragen, wie genaue Planung von Dienstplänen. Nutzen dieser Ressourcen mit der gebotenen Effizienz, Nachhaltigkeit und bei Bedarf auch Flexibilität.

  • Diplomatisches Verhalten zeigen

    Umgang mit Menschen auf sensible und taktvolle Weise.

  • Normen für Gesundheitsschutz und Sicherheit anwenden

    Einhaltung der von den zuständigen Behörden festgelegten Hygiene- und Sicherheitsnormen.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

verpflegung koordinieren unternehmerisches gespür anwenden leichen ankleiden personal verwalten wartungsarbeiten leiten die finanz- und ertragslage eines unternehmens analysieren fahrzeuge in prozessionen fahren besucherinformationen bereitstellen kleinere wartungsarbeiten kontrollieren hinterbliebenen emotionale unterstützung bieten särge überführen betriebswirtschaftliche grundsätze mit örtlichen behörden zusammenarbeiten krematoriumsanlagen bedienen empathisch reagieren notfallevakuierungspläne verwalten särge zur einäscherung vorbereiten religiöse zeremonien durchführen werkzeugbestand inventarisieren und pflegen professionelle verwaltung führen leichen einbalsamieren bestattungszubehör verwalten neues personal einstellen planung von beerdigungen unterstützen ergonomisch arbeiten auf beschwerden von besuchern/besucherinnen antworten