Beruf Betriebsleiter / Betriebsleiterin

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

  • Unternehmerisch / Traditionell

Wissen

  • Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen

Fertigkeiten

  • Wachstum des Unternehmens anstreben
  • Verfügbarkeit von Geräten sicherstellen
  • Finanzmittel verwalten
  • Gesundheits- und Sicherheitsverfahren planen
  • Prioritäten im täglichen Arbeitsablauf festlegen
  • Kontakte zu Managern pflegen
  • Logistik leiten
  • Lieferungen organisieren
  • Anlagewartung sicherstellen
  • Tagesgeschäft im Informationsbereich beaufsichtigen
  • Mitarbeiter führen
  • Unternehmensstandards beachten

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

strategische geschäftsentscheidungen fällen mit lieferanten bedingungen aushandeln gebäudeautomation nachhaltiges management fördern beratung zur erhöhung der sicherheit leisten manager und managerinnen unterstützen geschäftsszenario entwickeln kundenbeschwerden bearbeiten mit interessenträgern verhandeln berichte über kosten-nutzen-analysen bereitstellen zahlungen an versorgungsunternehmen berechnen fertigungsverfahren energiestrategien entwickeln energieverbrauch analysieren einen finanzbericht erstellen arbeitsrecht pläne für die wiederherstellung im notfall verwalten qualitätsaudits durchführen multimodale beförderungslogistik organisatorische leitlinien befolgen mitarbeitern und mitarbeiterinnen wirtschaftspläne vermitteln finanzmittel kontrollieren rentabilität bewerten werbung für facilitymanagement-dienstleistungen machen facilitymanagement im unternehmen messinstrumente nutzen organisatorische anpassungsfähigkeit notfallevakuierungspläne verwalten budget für facilities-service überwachen projekte managen energieeffizienz von gebäuden jahresabschlüsse auslegen sicherheitsstrategien festlegen projsktpläne beurteilen anstrengungen auf die geschäftsentwicklung ausrichten prüfdaten festhalten rechtmäßige anwendung von gewalt wissenschaftliche arbeiten schreiben vertraulichkeit von informationen größenvorteile in projekten nutzen qualitätsstandards ausgaben kontrollieren verbesserungen mit lieferanten aushandeln Übungen zur notfallwiederherstellung leiten finanzbedarf im budget einplanen sicherheitsausrüstung bedienen verbindung zu interessengruppen aufrechterhalten umweltbewusstsein fördern risikoanalyse durchführen crowdsourcing-strategie personal schulen mit staatsbediensteten zusammenarbeiten energieaudit durchführen die finanz- und ertragslage eines unternehmens analysieren interne faktoren von unternehmen analysieren lieferkettenmanagement buchführung projektmetriken verwalten investitionsentscheidungen treffen raumnutzung regeln technische dokumentation bereitstellen aufzeichnungen über ereignismeldungen aufbewahren unternehmensteams auf der grundlage von kompetenzen bilden qualität von produkten an der produktionslinie kontrollieren mitarbeiter einstellen industrielle beheizungen netzsicherheit ranghöheren kollegen und kolleginnen probleme melden voraussichtliche dauer der arbeiten gasmarkt planung von nullenergiehäusern inspektionen leiten in sachen heizungsanlagen-energieeffizienz beraten testdaten auswerten qualität von erzeugnissen kontrollieren vertragsrecht mit größeren zwischenfällen umgehen rentabilität überwachen sicherheitsbestimmungen für elektrische anlagen produktionsrichtlinien entwickeln qualitätssicherung für die vormontage durchführen strategien für die erwirtschaftung von einnahmen entwickeln projektspezifikationen erarbeiten technologien für erneuerbare energieträger industrieanlagen prüfen insourcing-strategie mit sicherheitsbehörden zusammenarbeiten personal entwickeln problemlösungen finden rechtliche bestimmungen ermitteln prüfergebnisse an andere abteilungen übermitteln projektinformationen verwalten nachhaltige energie fördern wartungsarbeiten leiten fehler in verbrauchszähler feststellen beziehungen zu lieferanten pflegen energiemarkttrends analysieren einhaltung von lärmschutzstandards sicherstellen gesundheits- sicherheits- hygiene- und andere wichtige rechtsvorschriften in bezug auf lebensmittel einhalten sicherheits- und Überwachungsausrüstung bedienen ausrüstung von versorgungsanlagen überprüfen lieferantenrisiken beurteilen energieleistungsverträge aufsetzen gebäudewartungsarbeiten planen leitlinien der unternehmenszentrale in betriebliche vorgänge vor ort einbinden einkaufstätigkeiten organisieren konformität mit der regierungspolitik prüfen gasverbrauch unternehmensführung umsetzen fristen einhalten stromverbrauch brandschutzvorschriften konfliktmanagement anwenden energiebedarf ermitteln beratung zur effizienzverbesserung leisten innovative gestaltung der infrastruktur fördern qualitätskriterien für die produktion festlegen externe faktoren von unternehmen analysieren an internationalen energieprojekten zusammenarbeiten outsourcing-strategie maßnahmen zum schutz von gesundheit und sicherheit in der reinigungsbranche energiemarkt energiemanagement von anlagen wahrnehmen kundenbetreuung pflegen Änderungsmanagement anwenden kommunikationsmethoden herstellungsvorgaben erstellen über energie- und wasserverbrauch beraten finanzielle tragfähigkeit beurteilen projektleitung datenbank-qualitätsstandards beratung zu möglichen sicherheitsrisiken im zusammenhang mit heizungsanlagen leisten beziehung zu kunden und kundinnen pflegen forschungsvorhaben verfassen qualitätssicherungsziele festlegen sicherheitssysteme für einrichtungen warten bedrohungen der sicherheit standard-warenwirtschaftssystem verwalten materialien untersuchen richtlinien des internen risikomanagements arbeit überwachen qualitätskontrolle beaufsichtigen geschäftsbeziehungen aufbauen gebäudesysteme untersuchen ressourcenplanung durchführen strategien für das facilitymanagement planen arbeitsbezogene berichte verfassen standardbaupläne lesen verfahren der qualitätssicherung mehrere projekte leiten energieeffizienz energiesparkonzepte entwickeln auditverfahren