Beruf Bingo-Spielleiter / Bingo-Spielleiterin

Bingo-Spielleiter organisieren und veranstalten Bingo-Spiele in einer Bingohalle, einem Club oder einer anderen Freizeiteinrichtung. Der verantwortliche Bingo-Spielleiter kennt alle Rechtsvorschriften für die Veranstaltung von Bingospielen sowie die Regeln des Clubs für alle Varianten von Bingo.  

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Spielregeln

    Die Grundsätze und Regeln für ein Spiel.

  • Stimmtechniken

    Die verschiedenen Techniken, um die Stimme richtig einzusetzen, ohne sie bei Ton- oder Lautstärkeänderungen zu ermüden oder zu schädigen.

Fertigkeiten

  • Kundenbetreuung pflegen

    Gewährleisten der bestmöglichen Kundenbetreuung, die zu jedem Zeitpunkt professionell gepflegt wird. Sicherstellen, dass Kunden oder Teilnehmer sich wohl fühlen, und Unterstützen bei besonderen Bedürfnissen.

  • Den Verhaltenskodex für Glücksspiele einhalten

    Einhaltung von Vorschriften und des ethischen Kodex bei Glücksspielen, Wetten und Lotterien. Berücksichtigung der Unterhaltung der Spieler.

  • Personal schulen

    Führen und Anleiten von Mitarbeitern durch einen Prozess, in dem ihnen die für ihren künftigen Arbeitsplatz erforderlichen Fähigkeiten vermittelt werden. Organisation von Aktivitäten zur Einführung in Arbeitstätigkeiten und Systeme oder zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit von Einzelpersonen und Gruppen innerhalb der Organisation.

  • Gute Umgangsformen gegenüber Spielern zeigen

    Höflichkeit und gute Umgangsformen gegenüber Spielern, Zuschauern und anderen Teilnehmern zeigen.

  • Auf das persönliche Erscheinungsbild achten

    Vermittlung eines professionellen Image durch einwandfreie persönliche Erscheinung und korrektes Auftreten. Auswahl angemessener Kleidung, Beachtung von Gesamtbild und Wirkung; tägliches Bemühen um guten Eindruck.

  • Verkaufserlöse maximieren

    Steigern der möglichen Verkaufsmenge und Vermeiden von Verlusten durch Cross-Selling (Querverkauf), Up-Selling oder die Werbung für zusätzliche Dienstleistungen.

  • Hausordnung kommunizieren

    Bereitstellen von Informationen über die geltenden Regeln und Leitlinien, z. B. zu Wettobergrenzen.

  • Bingoregeln erklären

    Erläuterung der Bingoregeln vor dem Spiel.

  • Bingozahlen ausrufen

    Klares und für das Publikum verständliches Ausrufen der Bingozahlen während des Spiels.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

spielbetrüger ausschließen bingo-terminologie mit dem publikum in kontakt treten unternehmensrichtlinien kenntnisse über das menschliche verhalten anwenden arbeitsaufzeichnungen führen wettinformationen ausstellen mit beschwerden zu spielen umgehen