Beruf Brand Manager / Brand Managerin

Brand Manager analysieren und planen die Positionierung einer Marke auf dem Markt.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Verkaufsstrategien

    Grundsätze in Bezug auf Kundenverhalten und Zielmärkte mit dem Ziel, die Vermarktung und den Verkauf eines Produkts oder einer Dienstleistung zu fördern.

  • Unternehmensrichtlinien

    Richtlinien zur Regelung der Tätigkeiten eines Unternehmens.

  • Channel-Marketing

    Die Strategien und Verfahren, einschließlich des Channel-Verkaufs, die den direkten und indirekten Vertrieb von Produkten über Partner vorsehen, um die Produkte an den Endverbraucher zu bringen.

Fertigkeiten

  • Namensgebungsstrategien ausführen

    Namen für neue und existierende Produkte ausdenken; um die gewünschte Wirkung zu erhalten, ist es nötig, diese Namen an die Faktoren einer Sprache und insbesondere der Kultur anzupassen.

  • Den strategischen Planungsprozess für die Marke leiten

    Management des strategischen Planungsprozesses für die Marke sowie Bereitstellung von Innovation und Fortschritt bei den Strategieplanungsmethoden und Vorschlagen von Verbesserungen für die Verbraucherkommunikation, um Innovation und Strategien auf Erkenntnisse in Bezug auf das Verbraucherverhalten und auf Verbraucherbedürfnisse zu stützen.

  • Verkaufsanalyse durchführen

    Prüfung von Verkaufsberichten, um festzustellen, welche Waren und Dienstleistungen gut verkauft wurden und welche nicht.

  • Online-Kommunikationsplan für die Marke gestalten

    Gestalten von Inhalten und Präsentieren der Marke auf einer interaktiven Online-Plattform.

  • Analyse der Kundenbedürfnisse durchführen

    Analyse der Gewohnheiten und Bedürfnisse von Kunden und Zielgruppen, um neue Marketingstrategien auszuarbeiten und anzuwenden und mehr Waren effizienter zu verkaufen.

  • Neue Geschäftsgelegenheiten ermitteln

    Gewinnen potenzieller Kunden oder Produkte, um zusätzlichen Umsatz zu generieren und Wachstum zu sichern.

  • Finanzbuchhaltung führen

    Verfolgen und Fertigstellen aller offiziellen Dokumente, die die finanziellen Transaktionen eines Unternehmens oder eines Projekts darstellen.

  • Die Kreativität im Team fördern

    Verwenden von Techniken wie Brainstorming zur Förderung der Kreativität im Team.

  • Optimale Vertriebswege auswählen

    Auswählen des bestmöglichen Vertriebskanals für den Kunden/die Kundin.

  • Marktforschung durchführen

    Erfassung, Bewertung und Darstellung von Daten über Zielmärkte und Kunden, um die strategische Entwicklung und Machbarkeitsstudien zu erleichtern. Ermittlung von Markttrends.

  • Strategisch denken

    Gewinnen und wirksames Anwenden von Geschäftseinblicken und -möglichkeiten, um langfristig einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

  • Marketingstrategien umsetzen

    Strategien zur Förderung eines bestimmten Produkts oder einer bestimmten Dienstleistung unter Einsatz der entwickelten Marketingstrategien umsetzen.

  • Markenwerte verwalten

    Verfahren zur Verwaltung von Marken als Vermögenswerte, um ihren Wert zu maximieren.

  • Marketingplan durchführen

    Ausführen aller Tätigkeiten, die zur Erreichung konkreter Marketingziele innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens beitragen.

  • Werbekampagnen koordinieren

    Durchführen von Maßnahmen zur Vermarktung eines Produkts oder einer Dienstleistung; Überwachen der Produktion von Anzeigen im Fernsehen, in Zeitungen und Zeitschriften sowie von Postpaketen, E-Mail-Kampagnen, Websites, Ständen und anderen Werbekanälen.

  • EDV-Kenntnisse besitzen

    Verwenden von Computern, IT-Ausrüstung und moderner Technik auf effiziente Art und Weise.

  • Finanz- und Geschäftsterminologie verstehen

    Verstehen der Bedeutung grundlegender Finanzkonzepte und -begriffe, die in Unternehmen und Finanzinstituten oder Organisationen verwendet werden.

  • Markenleitlinien erstellen

    Ausarbeiten und Umsetzen von Leitlinien für den strategischen Umgang mit der Marke durch alle Beteiligten; Erörterung relevanter Themen wie der künftigen Erwartungen und der Markenleitlinien; Bereitschaft zur Bewältigung von Herausforderungen.

  • Marketingkampagne planen

    Entwickeln eines Verfahrens zur Bewerbung eines Produkts in verschiedenen Kanälen wie Fernsehen, Radio, Print und Online-Plattformen sowie den sozialen Medien mit dem Ziel, mit den Kunden zu kommunizieren und ihnen einen Mehrwert zu vermitteln.

  • Mitarbeiter führen

    Führen von Personal und unterstellten Mitarbeitern, die in einem Team oder einzeln arbeiten, um ihre Leistung und ihren Beitrag zu maximieren. Planung ihrer Arbeit und ihrer Tätigkeiten, Erteilen von Anweisungen, Motivieren und Anweisen der Mitarbeiter, damit die Unternehmensziele erreicht werden. Überwachen und Messen, wie ein Mitarbeiter seine Aufgaben wahrnimmt und wie gut diese Tätigkeiten ausgeführt werden. Ermittlung von verbesserungswürdigen Bereichen und Unterbreiten von Vorschlägen, wie dies erreicht werden kann. Leiten einer Gruppe von Menschen, um ihnen dabei zu helfen, Ziele zu erreichen und eine effektive Arbeitsbeziehung zwischen den Mitarbeitern aufrechtzuerhalten.

  • Marketing über soziale Medien anwenden

    Nutzen des Website-Verkehrs über soziale Medien wie Facebook und Twitter, um die Aufmerksamkeit bestehender und potenzieller Kunden zu erregen und sie zur Teilnahme an Diskussionsforen, Blogs, Mikroblogging und sozialen Gemeinschaften zu motivieren, und Gewinnen eines schnellen Überblicks oder von Erkenntnissen in Bezug auf Themen und Meinungen in sozialen Netzwerken sowie Bearbeiten von Inbound-Leads oder Anfragen.

  • Markenanalyse durchführen

    Quantitatives und qualitatives Analysieren aller erforderlichen Informationen, um den aktuellen Stellenwert einer Marke zu bewerten.

  • Markenpositionierung festlegen

    Entwickeln einer eindeutigen Identität und Marktposition; Kommunizieren mit Interessenvertretern und Sicherstellen, dass sich die Marke von Mitbewerbern abhebt.

  • Markenidentität festlegen

    Festlegen der Merkmale einer Marke; Ermitteln, wofür die Marke steht; Entwickeln einer starken internen und externen Markenwahrnehmung.

  • Vertriebsstrategien umsetzen

    Durchführen eines Plans, um sich durch die Positionierung der Marke oder des Produkts des Unternehmens und die Ausrichtung auf die richtige Zielgruppe einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt zu verschaffen.

  • Ein jährliches Marketingbudget erstellen

    Berechnen sowohl der Einnahmen als auch der Ausgaben für das kommende Jahr in Bezug auf Marketingtätigkeiten wie Werbung, Vertrieb und Auslieferung der Produkte.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

arbeitsrecht mehrere aufgaben gleichzeitig ausführen finanzmittel verwalten beziehungen zu lieferanten pflegen suchmaschinenoptimierung durchführen produktpreis festlegen eventmanagment durchführen neuerungen in derzeitigen praktiken anstreben harmonisches verhältnis zu menschen mit unterschiedlichem kulturellem hintergrund aufbauen neue verpackungsdesigns planen