Beruf Chemielaborant / Chemielaborantin

Chemielaboranten überwachen chemische Prozesse und analysieren chemische Stoffe für Produktions- oder wissenschaftliche Zwecke. Sie arbeiten in Labors oder Produktionsstätten, in denen sie Chemiker bei ihrer Arbeit unterstützen. Chemielaboranten üben Labortätigkeiten aus, testen chemische Stoffe, analysieren Daten und berichten über die Ergebnisse ihrer Arbeit.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Labortechniken

    Techniken, die in den verschiedenen naturwissenschaftlichen Bereichen angewandt werden, um experimentelle Daten wie Gravimetrie, Gaschromatografie oder elektronische oder thermische Methoden zu erhalten.

  • Grundchemikalien

    Herstellung und Eigenschaften organischer Grundchemikalien wie Ethanol, Methanol und Benzol sowie anorganischer Grundchemikalien wie Sauerstoff, Stickstoff und Wasserstoff.

  • Gesundheitsschutz- und Sicherheitsvorschriften

    Notwendige Gesundheits-, Sicherheits-, Hygiene- und Umweltnormen und -rechtsvorschriften im jeweiligen Tätigkeitsbereich.

  • Chemische Verfahren

    Die in der Herstellung verwendeten relevanten chemischen Verfahren wie Reinigung, Abscheiden, Emulsion und Dispersion.

  • Chemische Erzeugnisse

    Die angebotenen chemischen Erzeugnisse, ihre Funktion und Eigenschaften sowie die rechtlichen und regulatorischen Auflagen.

Fertigkeiten

  • Chemische Verfahrenskonditionen überwachen

    Überwachung der Konformität des chemischen Prozesses und Kontrolle aller von den Instrumenten, z. B. von Aufzeichnungsgeräten, Durchflussmessern und Anzeigen auf Instrumententafeln, gelieferten Indikatoren oder Warnsignale.

  • Chemische Analysevorrichtungen benutzen

    Benutzen von Laborausrüstung wie Atomabsorptionsspektrometern, pH- oder Leitfähigkeitsmessgeräten oder Salzsprühkammern.

  • Labortests durchführen

    Durchführen von Tests in einem Labor, um zuverlässige und präzise Daten zur Unterstützung der wissenschaftlichen Forschung und der Produktprüfung zu erhalten.

  • Chemikalien übertragen

    Umfüllen der chemischen Mischung vom Mischtank in den Lagertank durch Betätigen der Ventile.

  • Mit Chemikalien arbeiten

    Handhabung von Chemikalien und Auswahl entsprechender Chemikalien für bestimmte Verfahren. Wissen, wie die Chemikalien beim Mischen reagieren.

  • Daten verarbeiten

    Eingabe von Informationen in ein System für die Speicherung und den Abruf von Daten mithilfe von Verfahren wie Scannen, manueller Dateneingabe oder elektronischer Datenübertragung, um große Datenmengen zu verarbeiten.

  • Chemische Proben vorbereiten

    Vorbereitung spezifischer Proben, z. B. von Gas, Flüssigkeit oder Feststoffen, für die Analyse; Etikettierung und Lagerung von Proben gemäß den Spezifikationen.

  • Chemikalien mischen

    Sicheres Mischen von Chemikalien nach einer Rezeptur, wobei die richtigen Dosierungen verwendet werden.

  • Für die Überprüfung der chemischen Verfahren verantwortlich sein

    Überwachen der Überprüfung der chemischen Verfahren und Sicherstellen, dass die Prüfergebnisse dokumentiert, die Prüfverfahren eindeutig beschrieben und die Checklisten aktualisiert werden.

  • Chemische Prozesse verbessern

    Erfassen notwendiger Daten, um chemische Prozesse zu verbessern oder abzuändern. Entwicklung neuer Industrieprozesse, Konzeption neuer Prozessanlagen/-ausrüstung oder Änderung bestehender Anlagen/Ausrüstung.

  • Chemische Proben untersuchen

    Untersuchen bereits vorbereiteter chemischer Proben mittels Prüfverfahren unter Verwendung der erforderlichen Ausrüstung und Materialien. Die Untersuchung chemischer Proben umfasst Vorgänge wie Pipettieren oder Verdünnen.

  • Arbeitsbezogene Berichte verfassen

    Erstellung von Arbeitsberichten, die ein wirksames Beziehungsmanagement sowie einen hohen Dokumentations- und Aktenführungsstandard ermöglichen. Erfassung und Darstellung von Ergebnissen und Schlussfolgerungen auf klare und begreifbare Weise, sodass sie auch für ein Nicht-Fachpublikum verständlich sind.

  • Chemische Stoffe analysieren

    Untersuchung und Prüfung chemischer Stoffe zur Analyse ihrer Zusammensetzung und Eigenschaften.

  • Chemische Reaktion regulieren

    Regulieren der Reaktion durch die entsprechende Einstellung der Dampf- und Kühlmittelventile, sodass die Reaktion innerhalb der vorgegebenen Grenzwerte abläuft und eine Explosion verhindert wird.

  • In wissenschaftlicher Forschung assistieren

    Unterstützen von Ingenieuren oder Wissenschaftlern bei der Durchführung von Versuchen und Analysen, der Entwicklung neuer Produkte oder Verfahren, dem Aufstellen einer Theorie und der Qualitätskontrolle.

  • Für die chemischen Untersuchungsverfahren verantwortlich sein

    Verwalten der Verfahren, die bei der chemischen Untersuchung verwendet werden, durch Gestalten und entsprechendes Durchführen der Verfahren.

  • Chemische Experimente durchführen

    Durchführung chemischer Experimente mit dem Ziel, verschiedene Produkte und Substanzen zu testen, um Schlussfolgerungen in Bezug auf die Lebensfähigkeit und Reproduzierbarkeit von Produkten zu ziehen.

  • Sicherheitsvorschriften im Labor anwenden

    Gewährleisten einer sicheren Verwendung der Laborausrüstung und einer korrekten Handhabung der Proben und Muster. Sicherstellen der Gültigkeit der Forschungsergebnisse.

  • Laborgeräte pflegen

    Reinigung von Glaswaren für Laborzwecke und anderen Geräten nach der Verwendung sowie Prüfen auf Schäden oder Korrosion, um das einwandfreie Funktionieren zu gewährleisten.

  • Chemikalien handhaben

    Industriechemikalien effizient handhaben; diese effizient einsetzen und sicherstellen, dass die Umwelt nicht beeinträchtigt wird.

  • Kontakt zu Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen aufnehmen

    Zuhören und Antworten, Aufbau eines reibungslosen Kommunikationsflusses mit Wissenschaftlern, damit deren Erkenntnisse und Ergebnisse in eine Vielzahl von Anwendungen einfließen können, auch im Wirtschafts- und Industriebereich.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

analyseergebnisse dokumentieren microsoft office nutzen chemische tests an metallen durchführen wissenschaftliche arbeiten schreiben wissenschaftliche dokumente archivieren radiologische verfahren radiologie risikoanalyse durchführen chemische erzeugnisse entwickeln gaschromatografie chemische laboruntersuchungen an metallen vornehmen mit chemischen reagenzien umgehen chromatografie-software verwenden chemische hilfsmittel testen viskosität chemischer stoffe messen hochleistungsflüssigkeitschromatografie kernkraftwerk-sicherheitsvorkehrungen befolgen risiken aufgrund physikalischer, chemischer und biologischer gefahren im zusammenhang mit lebensmitteln und getränken qualitätssicherung durchführen chemikalienmischer warten zu fertigungsfragen beraten wissenschaftliche daten analysieren flüssigkeitschromatografie anwenden chemie gelpermeationschromatografie wissenschaftliche messinstrumente bedienen kernenergie massenspektrometrie chemisches konservierungsverfahren qualitätsstandards wissenschaftliche forschungsprotokolle entwerfen sicher mit chemikalien arbeiten organisatorische techniken anwenden