Beruf Customer Relationship Manager / Customer Relationship Managerin

Customer Relationship Manager sind Vermittler zwischen einem Unternehmen und seinen Kunden. Sie stellen sicher, dass die Kunden zufrieden sind, indem sie ihnen Auskünfte und Erläuterungen zu ihren Konten und zu den Dienstleistungen des Unternehmens zur Verfügung stellen. Bisweilen übernehmen sie auch weitere Aufgaben, z. B. die Ausarbeitung von Plänen oder die Erarbeitung von Vorschlägen.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen

    Die Handhabung oder Verwaltung von Geschäftsprozessen in verantwortlicher und ethischer Weise, wobei die wirtschaftliche Verantwortung gegenüber den Anteilinhabern ebenso wichtig ist wie die Verantwortung gegenüber ökologischen und sozialen Interessengruppen.

  • Kommunikationsgrundsätze

    Gemeinsame Grundsätze in Bezug auf die Kommunikation wie aktives Zuhören, Herstellen einer positiven Beziehung (Rapport), Anpassen der Stimmlage und Berücksichtigen der Intervention anderer.

  • Öffentlichkeitsarbeit

    Management aller Aspekte des Images und der Wahrnehmung eines Unternehmens oder einer Person unter Interessenträgern und der Gesellschaft insgesamt.

  • Produktverständnis

    Die angebotenen Erzeugnisse, ihre Funktionen, Eigenschaften sowie die rechtlichen und regulatorischen Auflagen.

Fertigkeiten

  • Kundenbedürfnisse feststellen

    Feststellen der Erwartungen, Wünsche und Anforderungen der Kunden in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen durch geeignete Fragen und aktives Zuhören.

  • Leitung einer Betriebsstätte beaufsichtigen

    Aufsicht über die Leitung einer Einrichtung, Sicherstellen, dass alles Nötige für einen reibungslosen Betriebsablauf unternommen wird.

  • Mit Kunden kommunizieren

    Beantworten von Kundenfragen und Kommunizieren mit den Kunden auf möglichst effiziente und angemessene Weise, damit sie auf die gewünschten Produkte oder Dienstleistungen oder jede andere Hilfestellung zugreifen können, die sie benötigen.

  • Beratung zur Öffentlichkeitsarbeit leisten

    Beratung von Unternehmen oder öffentlichen Einrichtungen in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Strategien zur Gewährleistung einer effizienten Kommunikation mit den Zielgruppen und zur ordnungsgemäßen Übermittlung von Informationen.

  • Problemlösungen finden

    Lösen von Problemen, die bei der Planung, Priorisierung, Organisation, Steuerung/Erleichterung von Maßnahmen und der Leistungsbewertung auftreten. Anwendung systematischer Verfahren für die Sammlung, Analyse und Synthese von Informationen zur Bewertung der derzeitigen Praxis und zur Gewinnung neuer Erkenntnisse über die Praxis.

  • Kontakte zu Managern pflegen

    Pflege von Kontakten zu Leitern anderer Abteilungen, um einen effizienten Service und eine wirksame Kommunikation zu gewährleisten, d. h. zu Verkauf, Planung, Einkauf, Handel, Vertrieb und Technik.

  • Mitarbeiter führen

    Führen von Personal und unterstellten Mitarbeitern, die in einem Team oder einzeln arbeiten, um ihre Leistung und ihren Beitrag zu maximieren. Planung ihrer Arbeit und ihrer Tätigkeiten, Erteilen von Anweisungen, Motivieren und Anweisen der Mitarbeiter, damit die Unternehmensziele erreicht werden. Überwachen und Messen, wie ein Mitarbeiter seine Aufgaben wahrnimmt und wie gut diese Tätigkeiten ausgeführt werden. Ermittlung von verbesserungswürdigen Bereichen und Unterbreiten von Vorschlägen, wie dies erreicht werden kann. Leiten einer Gruppe von Menschen, um ihnen dabei zu helfen, Ziele zu erreichen und eine effektive Arbeitsbeziehung zwischen den Mitarbeitern aufrechtzuerhalten.

  • Neue Geschäftsgelegenheiten ermitteln

    Gewinnen potenzieller Kunden oder Produkte, um zusätzlichen Umsatz zu generieren und Wachstum zu sichern.

  • Arbeit überwachen

    Leitung und Beaufsichtigung der laufenden Tätigkeiten von Untergebenen.

  • Geschäftsbeziehungen aufbauen

    Aufbau positiver und langfristiger Beziehungen zwischen Unternehmen und interessierten Dritten wie Lieferanten, Händlern, Aktionären und anderen Interessenträgern, die über das Unternehmen und seine Ziele informiert werden sollen.

  • Termine vereinbaren

    Festlegung und Planung von beruflichen Terminen oder Treffen für Kunden/Kundinnen oder Vorgesetzte.

  • Konten verwalten

    Verwaltung der Konten und der Finanzaktivitäten einer Organisation; Überwachung, dass alle Unterlagen ordnungsgemäß aufbewahrt werden, alle Informationen und Berechnungen korrekt sind und angemessene Entscheidungen getroffen werden.

  • Professionelle Netzwerke aufbauen

    Kontaktaufnahme und Begegnung mit Menschen in einem beruflichen Kontext. Finden gemeinsamer Nenner und Pflegen der Kontakte zum beiderseitigen Nutzen. Verfolgen der Menschen im eigenen beruflichen Netzwerk und Kenntnis des jeweils neuesten Stands ihrer Aktivitäten.

  • Verkaufserlöse maximieren

    Steigern der möglichen Verkaufsmenge und Vermeiden von Verlusten durch Cross-Selling (Querverkauf), Up-Selling oder die Werbung für zusätzliche Dienstleistungen.

  • Kundendienst koordinieren

    Koordinieren der Erbringung von Kundendienstleistungen einschließlich der Tätigkeiten und Konzepte, die eine wichtige Rolle beim Kundendienst spielen, indem Verbesserungen und Entwicklungen angestrebt und umgesetzt werden.

  • Kundenzufriedenheit gewährleisten

    Professioneller Umgang mit den Erwartungen der Kunden, Antizipieren und Erfüllen ihrer Bedürfnisse und Wünsche. Bereitstellen eines flexiblen Kundendienstes, um Kundenzufriedenheit und Kundenbindung zu gewährleisten.

  • Analyse der Kundenbedürfnisse durchführen

    Analyse der Gewohnheiten und Bedürfnisse von Kunden und Zielgruppen, um neue Marketingstrategien auszuarbeiten und anzuwenden und mehr Waren effizienter zu verkaufen.

  • Trends im Kaufverhalten von Kunden und Kundinnen analysieren

    Analysieren von Kaufgewohnheiten oder derzeit vorherrschendem Kundenverhalten.

  • Gesundheits- und Sicherheitsverfahren planen

    Einführung von Verfahren zur Erhaltung und Verbesserung von Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz.

  • Unternehmensstandards beachten

    Führung und Management gemäß dem Verhaltenskodex des Unternehmens.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

umsatzzahlen für produkte kontrollieren verkaufstätigkeiten beaufsichtigen marktforschung durchführen kundendaten sammeln aufzeichnungen über interaktionen mit kunden und kundinnen führen kundendiensterhebungen analysieren datenschutz personal schulen verkaufsstrategien überzeugende verkaufsargumentation anbringen die serviceleistungen beaufsichtigen techniken der kundenbetreuung unterrichten geschäftsprozesse analysieren verträge verwalten anforderungen der geschäftswelt analysieren kunden/kundinnen betreuen kundenbeziehungsmanagement verbindung zu kunden und kundinnen aufnehmen betriebswirtschaftliche grundsätze kundenbeschwerden bearbeiten vertriebsstrategien umsetzen kundendienst an der entwicklung von marketingstrategien mitarbeiten marketingkampagne planen mit der kundendienstabteilung kommunizieren strategische geschäftsentscheidungen fällen kundenrückmeldungen auswerten marketingstrategien umsetzen betriebsanalyse durchführen verkaufsziele erreichen