Beruf Dosen- und Flaschenabfüllanlagenbediener / Dosen- und Flaschenabfüllanlagenbedienerin

Dosen- und Flaschenabfüllanlagenbediener beobachten Flaschen und Dosen, die während des Herstellungsverfahrens vorbeiziehen. Sie stehen in der Nähe der Förderbänder, um sicherzustellen, dass die Flaschen auf die Standardhöhe gefüllt sind und es keine größeren Abweichungen gibt. Sie entsorgen fehlerhafte Flaschen oder Dosen.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Karbonisierungsverfahren

    Verfahren zur Auflösung von Kohlendioxid in einer Flüssigkeit, in der Regel unter hohem Druck; Vielfalt der Karbonisierungsverfahren wie Flaschenkonditionierung, Spunding, Krausening und Zwangskarbonisierung. Verwendung dieser Techniken entsprechend den Produktionsanforderungen und des Grads der gewünschten Karbonisierung.

Fertigkeiten

  • Gabelstapler bedienen

    Bedienen eines Gabelstaplers, eines Fahrzeugs, das vorne über Zinken zum Heben und Tragen schwerer Lasten verfügt.

  • Anlagen in Produktionsstätten überprüfen

    Überprüfen der in der Produktionsanlage verwendeten Maschinen und Geräte. Sicherstellen, dass die Maschinen ordnungsgemäß funktionieren, Einstellen der Maschinen vor der Verwendung und Sicherstellen der ständigen Betriebsbereitschaft.

  • Rechenkenntnisse anwenden

    Praktizieren logischen Denkens und Anwendung einfacher oder komplexer Rechenkonzepte und Berechnungen.

  • Vorschriften für die Lebensmittel- und Getränkeherstellung anwenden

    Anwenden und Befolgen nationaler, internationaler und interner Anforderungen, die in Normen, Verordnungen und sonstigen Spezifikationen im Zusammenhang mit der Herstellung von Lebensmitteln und Getränken festgehalten sind.

  • Konservenmaschine beaufsichtigen

    Beaufsichtigen einer strom- oder batteriebetriebenen Konservenmaschine, um verschiedene Arten von Lebensmitteln in Konserven zu verpacken.

  • GMP anwenden

    Anwendung von Vorschriften über die Herstellung von Lebensmitteln und Einhaltung der Vorschriften im Bereich der Lebensmittelsicherheit. Einsetzen von Verfahren zur Lebensmittelsicherheit auf der Grundlage der guten Herstellungspraxis (Good Manufacturing Practices, GMP).

  • Chemikalien für Cleaning-in-Place handhaben

    Management geeigneter Mengen und Arten von Chemikalien für die Reinigung in geschlossenen Systemen (CIP), die bei der Lebensmittel- und Getränkeproduktion benötigt werden.

  • In der Lebensmittelherstellung am Förderband arbeiten

    Arbeiten an rundum laufenden Förderbandsystemen in der Lebensmittelherstellung.

  • Qualität von Produkten an der Produktionslinie kontrollieren

    Prüfen der Qualität von Produkten an der Produktionslinie und Aussortieren fehlerhafter Produkte vor und nach ihrer Verpackung.

  • Bei der Lebensmittelverarbeitung Hygieneverfahren befolgen

    Gewährleisten eines sauberen Arbeitsbereichs gemäß den Hygienestandards in der Lebensmittelverarbeitungsindustrie.

  • Bei der Abfüllung von Flaschen assistieren

    Wein für die Abfüllung vorbereiten. Bei der Abfüllung und dem Verkorken assistieren.

  • Vorgänge in der Lebensmittelverarbeitung exakt messen

    Durchführen genauer Messungen mit geeigneten Werkzeugen und Geräten bei Vorgängen in der Lebensmittel- und Getränkeherstellung.

  • Verpackungsmaschinen bedienen

    Bedienen von Verpackungsmaschinen wie Füll-, Etikettierungs- und Verschließmaschinen. Erfassen der Bestände und Sortieren der Produkte, die gemäß Spezifikationen verarbeitet werden sollen. Auffüllen der erforderlichen Verpackungsmaterialien wie Kisten, Kartons, Packpapier, Plastikfolien, Klebstoff, Tinte oder Etiketten.

  • Verpackungsflaschen kontrollieren

    Kontrollieren von Verpackungsflaschen. Anwenden von Verfahren zur Flaschenprüfung, um festzustellen, ob die Flasche für Lebensmittel und Getränke geeignet ist. Befolgen von Rechtsvorschriften oder Unternehmensspezifikationen für die Abfüllung.

  • Nichtlebensmittel-Abfälle im Lebensmittelsektor entsorgen

    Entsorgung von Nichtlebensmittel-Abfällen im Lebensmittelsektor unter Verwendung anerkannter umweltschonender Verfahren.

  • HACCP anwenden

    Anwendung von Vorschriften in Bezug auf die Herstellung von Lebensmitteln und die Einhaltung der Lebensmittelsicherheit. Anwendung von Verfahren zur Lebensmittelsicherheit auf der Grundlage von HACCP-Grundsätzen (Hazard Analysis Critical Control Points – System der Gefahrenanalyse und kritischen Kontrollpunkte).

  • Automatische Prozesskontrolle durchführen

    Bedienen von Systemen zur Prozesssteuerung oder -automation zur automatischen Steuerung eines Produktionsprozesses.

  • Qualitätssicherung im Bereich Lebensmittelverarbeitung durchführen

    Gewährleistung der Qualität aller in die Lebensmittelproduktion einbezogener Faktoren.

  • Mängel an Flaschen feststellen

    Feststellen möglicher Mängel an Flaschen und Treffen von Entscheidungen über die Flaschen und das produzierte Los; Ablehnen nicht produktionskonformer Flaschen.

  • Maschinen zur Lebensmittel- und Getränkeverarbeitung säubern

    Reinigen von Maschinen, die für die Herstellung von Lebensmitteln oder Getränken eingesetzt werden. Zusammenstellen der geeigneten Reinigungslösungen. Bearbeiten aller Maschinenkomponenten und Sicherstellen, dass sie sauber genug sind, um Abweichungen oder Fehler im Produktionsprozess zu verhindern.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

wichtige entscheidungen im bereich lebensmittelverarbeitung treffen dienstleistungen auf flexible art erbringen schwere gewichte heben lebensmittel kennzeichnen gesetzgebung zu gesundheitsschutz, sicherheit und hygiene kohlensäuregehalt steuern proben kennzeichnen in einem lebensmittelverarbeitungsteam arbeiten einhaltung der umweltgesetzgebung im bereich lebensmittelproduktion sicherstellen flaschenreinigungsmaschine beaufsichtigen mit schwierigen arbeitsbedingungen in der lebensmittelverarbeitung zurechtkommen füllmaschine überwachen unabhängige arbeit in einem prozess der lebensmittelherstellung leisten reinigung von mehrwegverpackungen