Beruf Entwickler Digitale Medien / Entwicklerin Digitale Medien

Entwickler Digitale Medien/Entwicklerinnen Digitale Medien erstellen und bearbeiten Grafiken, Animationen, Ton, Text und Video, um die Schaffung integrierter Multimediaprodukte zu unterstützen. Sie können Tätigkeiten im Zusammenhang mit dem Internet, sozialen Netzwerken, der erweiterten und der virtuellen Realität durchführen, wobei jedoch die Herstellung von Musik mittels physikalischer Instrumente und komplexer Software zur Klangsynthese ausgeschlossen ist. Entwickler/Entwicklerinnen Digitale Medien können Websites, mobile Anwendungen und andere Multimedia-Produkte programmieren und erstellen.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Veröffentlichungsstrategie

    Methoden, Regeln, Medien und Instrumente zur Veröffentlichung von Inhalten aus Content-Management-Systemen in einzelnen Quellen oder medienüberschreitend.

  • Stylesheet-Sprachen

    Gebiet der Computersprache, das das Erscheinungsbild strukturierter Dokumente festlegt, wie Cascading Style Sheets (CSS). Diese Dokumente müssen die stilistischen Elemente (Schriftart, Farbe und Layout) aus den Stylesheet-Vorlagen übernehmen.

  • Aufgaben-Algorithmisierung

    Die Techniken zur Umwandlung unstrukturierter Beschreibungen eines Prozesses in eine schrittweise Abfolge von Handlungen einer begrenzten Anzahl von Schritten.

  • Webprogrammierung

    Das Programmplanungsparadigma, das sich auf die Kombination von Markup (wobei Text um Kontext und Struktur ergänzt wird) und anderer Webprogrammierungscodes wie AJAX, JavaScript und PHP stützt, um geeignete Maßnahmen durchzuführen und den Inhalt zu visualisieren.

  • Autorensoftware

    Software mit vorprogrammierten Elementen zur Entwicklung interaktiver Multimediaanwendungen, um für die Veröffentlichung bestimmte Inhalte zu bearbeiten, zu gliedern und zu layouten.

  • Werkzeuge für das Software-Konfigurationsmanagement

    Die Software-Programme zur Durchführung von Konfigurationsidentifizierung, -überwachung, -buchführung und -audit, z. B. CVS, ClearCase, Subversion, GIT und TortoiseSVN, die für dieses Management geeignet sind.

  • Urheberrecht

    Rechtsvorschriften zum Schutz der Rechte von Urhebern an ihrem geistigen Eigentum sowie die Art und Weise, wie andere dieses nutzen können.

  • Bildbearbeitungsprogramm

    Der Bereich der grafischen IKT-Tools, die die digitale Bearbeitung und die Zusammenstellung von Grafiken ermöglichen, z. B. GIMP, Adobe Photoshop und Adobe Illustrator, um sowohl 2D-Raster- als auch Vektorgrafiken zu entwickeln.

Fertigkeiten

  • Online-Inhalte verwalten

    Sicherstellen, dass die Inhalte auf der Website aktuell, geordnet und attraktiv sind und den Bedürfnissen der Zielgruppe, den Anforderungen des Unternehmens und den internationalen Standards entsprechen. Dazu müssen die Links überprüft und der Zeitrahmen sowie die Reihenfolge der Veröffentlichung festgelegt werden.

  • Website-Wireframe erstellen

    Entwicklung eines Bildes oder einer Gruppe von Bildern, welche die Funktionselemente einer Website oder einer Seite anzeigen, die in der Regel für die Planung der Funktionalität und Struktur einer Website verwendet werden.

  • Content in Ausgabemedien integrieren

    Zusammenstellen und Einfügen von Medien- und Textinhalten in Online- und Offline-Systeme wie Websites, Plattformen, Anwendungen und soziale Medien, um sie zu veröffentlichen und zu verbreiten.

  • Bildbearbeitung durchführen

    Bearbeiten verschiedener Arten von Bildern, wie analoge und digitale Fotos oder Illustrationen.

  • In ein animiertes Objekt umwandeln

    Umwandlung realer Objekte in visuelle Animationselemente unter Verwendung von Animationstechniken wie dem optischen Scannen.

  • Multimediainhalte zur Verfügung stellen

    Entwicklung von Multimediainhalten wie Screenshots, Grafiken, Diashows, Animationen und Videos, die in einen umfassenderen Informationskontext eingebettet sind.

  • Auszeichnungssprachen verwenden

    Verwenden von Computersprachen, die sich syntaktisch vom Text unterscheiden, um Anmerkungen zu einem Dokument hinzuzufügen, das Layout festzulegen und Dokumentarten wie HTML zu verarbeiten.

  • Computergrafiken entwerfen

    Anwendung einer Vielzahl visueller Techniken, um grafisches Material zu entwerfen. Kombination grafischer Elemente, um Konzepte und Ideen zu vermitteln.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

visuelle darstellungstechniken python smalltalk medienquellen studieren erlang microsoft visual c++ microsoft visio matlab online-datenanalyse durchführen prolog sketchbook pro puppet scala php videos schneiden apl scratch typescript ml anforderungen der geschäftswelt analysieren cobol less sas language salt software für content managementsysteme nutzen adobe illustrator c# fotos machen gimp adobe photoshop 3d-druckvorgang audio-editing-software haskell jsss geschäftsbeziehungen aufbauen ajax multimedia-systeme css fähigkeiten zur kommunikation über technik anwenden perl lisp computerprogrammierung groovy objective-c openedge advanced business language coffeescript abap ruby synfig vbscript jenkins ikt-softwarespezifikationen pascal swift r technische anforderungen definieren asp.net sap r3 assembly live-präsentation geben ansible aufgezeichnete klänge bearbeiten sass java common lisp content-qualitätssicherung durchführen staf apache maven ressourcenplanung durchführen visual basic javascript c++