Beruf Epilator / Epilatorin

Epilatoren bieten kosmetische Dienste an, bei denen sie unerwünschte Haare an verschiedenen Körperteilen entfernen. Sie wenden verschiedene Verfahren für die vorübergehende Haarentfernung an, z. B. Epilation und Depilation, oder Verfahren zur dauerhaften Haarentfernung, z. B. durch Elektrolyse oder Intense Pulsed Light.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Kosmetik

    Die verschiedenen Arten von Stoffen, die zur Verbesserung des Erscheinungsbilds des menschlichen Körpers verwendet werden.

  • Epiliertechniken

    Die verschiedenen Methoden zur Entfernung unerwünschter Haare, entweder durch Enthaarung, einschließlich Rasieren und Trimmen, oder durch Epilation, z. B. Wachsen, Sugaring, Lasern, Rupfen usw.

  • Hauttypen

    Verschiedene Hauttypen wie trocken, normal, fettig und empfindlich.

  • Haar

    Menschliches Haar, seine Zusammensetzung und seine Wechselwirkung mit verschiedenen Chemikalien, Umweltfaktoren und Gesundheitsproblemen.

  • Kosmetikindustrie

    Lieferanten, Produkte und Marken in der Kosmetikindustrie.

Fertigkeiten

  • Geräte warten

    Regelmäßige Inspektion und Durchführung aller erforderlichen Tätigkeiten, um die Geräte vor oder nach ihrer Verwendung instand zu halten.

  • Kunden und Kundinnen über den Verwendungszweck von Kosmetika informieren

    Beraten von Kunden über die Verwendung verschiedener Kosmetika wie Lotionen, Puder, Nagellack oder Cremes.

  • Ergonomisch arbeiten

    Bei der Gestaltung des Arbeitsplatzes im Rahmen der manuellen Handhabung von Ausrüstung und Material Grundsätze der Ergonomie anwenden.

  • Kundenbedürfnisse feststellen

    Feststellen der Erwartungen, Wünsche und Anforderungen der Kunden in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen durch geeignete Fragen und aktives Zuhören.

  • Den gesetzlichen Anforderungen für Kosmetikartikel entsprechen

    Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften für Körperpflegemittel, wie Kosmetika, Parfüms und Toilettenartikel.

  • Kundenbetreuung pflegen

    Gewährleisten der bestmöglichen Kundenbetreuung, die zu jedem Zeitpunkt professionell gepflegt wird. Sicherstellen, dass Kunden oder Teilnehmer sich wohl fühlen, und Unterstützen bei besonderen Bedürfnissen.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

kosmetische beratung und schönheitstipps anbieten höhe des lagerbestands überwachen zahlungen verarbeiten gesichtshaar behandeln elektrolyse durchführen personal verwalten professionelle verwaltung führen kunden und kundinnen kosmetika empfehlen körperteile mit wachs enthaaren lieferungen in auftrag geben lasergeräte zur haarentfernung nutzen technologie des intensiv gepulsten lichts nutzen fadentechniken nutzen frisieren termine verwalten haar auszupfen personal schulen kosmetika verkaufen abfall entsorgen kleine bis mittlere unternehmen leiten