Beruf Führungskraft für die Herstellung von Lederwaren

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

  • Unternehmerisch / Traditionell

Wissen

  • Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Materialien für die Lederwarenproduktion
  • Qualität von Lederwaren
  • Prozesse und Verfahren für Schuhwerk und Lederwaren als Vorbereitung auf den Nähprozess
  • Verfahren für die Herstellung von Lederwaren
  • Bestandteile von Lederwaren

Fertigkeiten

  • Kommunikationstechniken nutzen
  • Accessoires unterscheiden
  • Herstellungsmethoden für Schuhwerk und Lederwaren anwenden
  • Wirtschaftliche oder technische Fragen in Fremdsprachen erörtern
  • Stoffe unterscheiden
  • IT-Werkzeuge verwenden
  • Folgen der Schuhproduktion für die Umwelt reduzieren
  • Muster für Lederwaren vorbereiten

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

chemische hilfsmittel testen lieferungen organisieren maschinenfunktionen farbenchemie im bereich leder arbeitsanweisungen umsetzen automatische schneidsysteme für schuhwerk und lederwaren vorräte an rohstoffen einkaufen physikalische prüfung von leder automatische schneidsysteme für schuhwerk und lederwaren bedienen spritztechnik bei der oberflächenbehandlung maschinen für schuhwerk farbmischungen vorbereiten merkmale von zum gerben eingesetzten chemikalien technologien der lederzurichtung farbnuancen unterscheiden ausrüstung für schuhwerk rezeptur für färbungen korrekt anwenden folgen des unternehmenshandelns für die umwelt steuern verfahren der maschinellen schneidung auf schuhwerk und lederwaren anwenden arten von farbchemikalien und bezugsquellen qualität von leder über den ganzen produktionsprozess steuern mängel auf rohhäuten ermitteln betriebsabläufe in der lederindustrie überwachen physikalisch-chemische eigenschaften von crustleder schaffensprozess für schuhwerk aufbau des lederwarenlagers festlegen