Beruf Facharbeiter in der Lederherstellung / Facharbeiterin in der Lederherstellung

Facharbeiter in der Lederherstellung verwenden Gerbereimaschinen und -programme entsprechend den spezifischen Anforderungen, um die Standards der Abteilung zu erreichen. Sie nehmen eine routinemäßige Wartung der Maschine vor.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Fertigkeiten

  • Sich mit den Unternehmenszielen identifizieren

    Handlung zum Nutzen des Unternehmens und zur Erreichung seiner Ziele.

  • Arbeitsanweisungen umsetzen

    Verständnis, Interpretation und korrekte Anwendung von Arbeitsanweisungen für verschiedene Aufgaben am Arbeitsplatz.

  • Sich an veränderte Situationen anpassen

    Veränderte Herangehensweise an Situationen aufgrund einer unerwarteten und plötzlichen Veränderung der Bedürfnisse und der Stimmungslage von Menschen oder von Trends; Änderung von Strategien, Improvisation und Anpassung an die jeweiligen Umstände.

  • In Textilfertigungsteams arbeiten

    Harmonische Zusammenarbeit mit Kollegen in Textil- und Bekleidungsfertigungsteams.

  • Kommunikationstechniken nutzen

    Anwenden von Kommunikationstechniken, die es den Gesprächspartnern ermöglichen, einander besser zu verstehen und ihre Botschaften genau zu übermitteln.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

physikalisch-chemische eigenschaften von häuten und fellen qualität von leder über den ganzen produktionsprozess steuern folgen des unternehmenshandelns für die umwelt steuern maschinenfunktionen mängel auf rohhäuten ermitteln geräte warten ledertechnologie gegenüber kollegen eine zielorientierte führungsrolle einnehmen gesundheit und sicherheit am arbeitsplatz analytisch denken problemlösungen finden betriebsabläufe in der lederindustrie überwachen