Beruf Fahrkartenverkäufer / Fahrkartenverkäuferin

Fahrkartenverkäufer sind die erste Anlaufstelle des Kunden. Sie verkaufen Fahrkarten und bieten entsprechend den Wünschen und Bedürfnissen der Kunden Reservierungen an.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Stornierungsbedingungen von Dienstleistern

    Merkmale der Stornierungsbedingungen von Dienstleistern, einschließlich Alternativen, Lösungen oder Entschädigungen.

Fertigkeiten

  • Mit vertraulichen personenbezogenen Daten umgehen

    Sicherer und vertraulicher Umgang mit sensiblen personenbezogenen Daten von Kunden.

  • Kundinnen und Kunden mit speziellen Anforderungen unterstützen

    Unterstützen von Kundinnen und Kunden mit speziellen Anforderungen gemäß einschlägigen Leitlinien und spezifischen Standards. Erkennen und Erfüllen ihrer Bedürfnisse, sofern erforderlich.

  • Mit Kunden kommunizieren

    Beantworten von Kundenfragen und Kommunizieren mit den Kunden auf möglichst effiziente und angemessene Weise, damit sie auf die gewünschten Produkte oder Dienstleistungen oder jede andere Hilfestellung zugreifen können, die sie benötigen.

  • EDV-Kenntnisse besitzen

    Verwenden von Computern, IT-Ausrüstung und moderner Technik auf effiziente Art und Weise.

  • Zahlungen verarbeiten

    Annahme von Zahlungen in Form von Bargeld, Kreditkarten und Debitkarten. Bearbeitung von Erstattungen im Falle von Rücksendung; Verwaltung von Gutscheinen und Marketinginstrumenten wie Bonus- oder Mitgliedskarten. Wahrung der Sicherheit und des Schutzes personenbezogener Daten.

  • Preise auszeichnen

    Angabe von Preises für den Kunden durch Ermittlung und Schätzung der Preise.

  • Zusätzliche Produkte verkaufen

    Überzeugen von Kunden vom Kauf zusätzlicher oder teurerer Produkte.

  • Kundenbetreuung pflegen

    Gewährleisten der bestmöglichen Kundenbetreuung, die zu jedem Zeitpunkt professionell gepflegt wird. Sicherstellen, dass Kunden oder Teilnehmer sich wohl fühlen, und Unterstützen bei besonderen Bedürfnissen.

  • Das globale Vertriebsnetz nutzen

    Bedienen eines computergestützten Reservierungssystems oder eines globalen Vertriebssystems, um Transporte und Unterkünfte zu buchen oder zu reservieren.

  • Touristische Informationen anbieten

    Vermitteln relevanter Informationen über historische und kulturelle Stätten und Veranstaltungen an Kunden auf unterhaltsame und informative Weise.

  • über lokale Veranstaltungen auf dem neuesten Stand bleiben

    Verfolgen der Informationen über bevorstehende Veranstaltungen, Dienstleistungen oder Aktivitäten anhand von Infoblättern und Online-Kommunikation.

  • Eintrittskarten verkaufen

    Eintauschen von Tickets gegen Geld, um den Verkaufsvorgang zum Abschluss zu bringen, indem die Tickets als Zahlungsnachweis ausgestellt werden.

  • Buchungen bearbeiten

    Ausführung einer Buchung eines Ortes im Voraus entsprechend der Anforderung des Kunden und Bereitstellen aller entsprechenden Unterlagen.

  • Kundenanfragen beantworten

    Beantworten der Anfragen von Kunden in Bezug auf Reiserouten, Tarife und Reservierungen persönlich, per Post, per E-Mail und telefonisch.

  • Kundinnen und Kunden über geänderte Veranstaltungen und Stornierungen informieren

    Informieren von Kunden über Änderungen, Verzögerungen oder Stornierungen geplanter Veranstaltungen.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

kundendaten aufbewahren gesundheits- sicherheits- hygiene- und andere wichtige rechtsvorschriften in bezug auf lebensmittel einhalten fremdsprachen sprechen fremdsprachenkenntnisse in der tourismusbranche anwenden kundinnen und kunden bei der bedienung von kartenautomaten helfen