Beruf Fernerkundungstechniker / Fernerkundungstechnikerin

Fernerkundungstechniker sammeln Daten über Stoffe, die durch die Luft übertragen werden. Sie verwenden spezielle Geräte, die Daten sammeln und geografische Orte bestimmen. Auf diese Weise leisten sie einen Beitrag zu ganz unterschiedlichen Maßnahmen, z. B. zur Landschaftspflege, zur Stadtplanung und zu militärischen Operationen.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Geografie

    Wissenschaftliche Disziplin, die das Land, die Phänomene, die Merkmale und die Bewohner der Erde untersucht. Ziel ist es, die natürlichen und vom Menschen geschaffenen Komplexitäten der Erde zu verstehen.

  • Vermessung

    Technik der Bestimmung der terrestrischen oder dreidimensionalen Position von Punkten sowie der Abstände und Winkel zwischen ihnen.

  • Geografische Informationssysteme

    Instrumente für die geografische Kartierung und Positionierung, wie GPS (globale Ortungssysteme), GIS (geografische Informationssysteme) und RS (Fernerkundung).

  • Fotogrammetrie

    Wissenschaft des Aufnehmens von Fotografien von mindestens zwei verschiedenen Standorten zur Messung von Bodenoberflächen, die in einer Karte, einem 3D-Modell oder einem physischen Modell dargestellt werden sollen.

  • Geoinformatik

    Wissenschaftliche Disziplin für das Studium der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung geografischer Informationen.

  • Mathematik

    In der Mathematik werden Themen wie Menge, Form, Weltraum und Veränderung untersucht. Sie beinhaltet die Ermittlung von Mustern und die Formulierung neuer Annahmen auf der Grundlage dieser Muster. Mathematiker bemühen sich, nachzuweisen, ob diese Annahmen wahr oder falsch sind. Die Mathematik umfasst viele Gebiete, von denen einige häufig für praktische Anwendungen genutzt werden.

  • Geodäsie

    Die wissenschaftliche Disziplin, die die angewandte Mathematik und Geowissenschaften kombiniert, um die Erde zu vermessen und darzustellen. Es werden Phänomene wie Gravitationsfelder, Bewegung der Pole und Gezeiten untersucht.

  • Fernerfassungstechnik

    Verschiedene Techniken zur Erfassung von Informationen über Objekte und Phänomene auf der Erdoberfläche, ohne physischen Kontakt, wie elektromagnetische Strahlung, Radar- und Sonarbildverarbeitung.

Fertigkeiten

  • Luftaufnahmen untersuchen

    Verwenden von Luftaufnahmen zur Untersuchung von Phänomenen auf der Erdoberfläche.

  • GPS-Daten zusammentragen

    Sammeln von Felddaten mithilfe von Geräten für das Global Positioning System (GPS).

  • Radarbilder untersuchen

    Analyse von Radarbildern zur Untersuchung von Phänomenen auf der Erdoberfläche.

  • Aufzeichnungen über Aufgaben führen

    Organisieren und Klassifizieren von Aufzeichnungen der erstellten Berichte und der Korrespondenz zu den durchgeführten Arbeiten und Fortschritten.

  • Visuelle Auffassungsgabe besitzen

    Kurven, Karten, Grafiken und andere bildliche Abbildungen auswerten, die anstelle des geschriebenen Wortes verwendet werden. Die angewandten Grafiken sind bei jedem Prozess unterschiedlich; daher muss der Spezialist/die Spezialistin genügend Wissen im Feld besitzen, um die dargestellten Informationen nachzuvollziehen und anzuwenden.

  • Analytisch-mathematische Berechnungen durchführen

    Anwendung mathematischer Methoden und Nutzung von Berechnungstechnologien zur Durchführung von Analysen und zur Erarbeitung von Lösungen für spezifische Probleme.

  • Geografische Informationssysteme nutzen

    Arbeit mit Computerdatensystemen, z. B. geografische Informationssysteme (GIS).

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

geophysikalische daten interpretieren geologie kartografie topografie digitale kartierung anwenden bauingenieurwesen geologische querschnitte erstellen in wissenschaftlicher forschung assistieren cad-software nutzen geologische datenbanken entwickeln geowissenschaft gis-berichte erstellen kartendaten zusammentragen gis-daten zusammenstellen katasterkarten erstellen recherchen zu klimaprozessen durchführen fernerkundungstechnologie erforschen fernerkundungsanlagen bedienen strategische karten erstellen grundsätze der ingenieurwissenschaften geophysik thematische karten erstellen