Beruf Fischproduktionsfachkraft

Fischproduktionsfachkräfte regulieren und beaufsichtigen Fischproduktionsanlagen. Sie führen Buch über alle erforderlichen Inhaltsstoffe und Geräte für die Massenproduktion. Sie übernehmen auch das Formen, Panieren, Frittieren, Gefrieren, Einstellen der Temperatur des Systems und Kontrollieren der Geschwindigkeit.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Fertigkeiten

  • Anhand von Rezepten arbeiten

    Ausführen von Aufgaben für die Zubereitung von Lebensmitteln nach Rezept oder sonstigen Vorgaben, um die Qualität der Zutaten zu erhalten und die Wiederholbarkeit des Rezepts mit identischem Ergebnis zu gewährleisten. Wählen der geeigneten Materialien für das Rezept unter Berücksichtigung der jeweiligen Situation.

  • Schneidausrüstung warten

    Warten der Schneidausrüstung (Messer, Fräser und andere Werkzeuge).

  • Kettensäge bedienen

    Bedienen einer mechanischen Kettensäge, die mit Strom, Druckluft oder Benzin betrieben wird.

  • GMP anwenden

    Anwendung von Vorschriften über die Herstellung von Lebensmitteln und Einhaltung der Vorschriften im Bereich der Lebensmittelsicherheit. Einsetzen von Verfahren zur Lebensmittelsicherheit auf der Grundlage der guten Herstellungspraxis (Good Manufacturing Practices, GMP).

  • Vorschriften für die Lebensmittel- und Getränkeherstellung anwenden

    Anwenden und Befolgen nationaler, internationaler und interner Anforderungen, die in Normen, Verordnungen und sonstigen Spezifikationen im Zusammenhang mit der Herstellung von Lebensmitteln und Getränken festgehalten sind.

  • Fisch verpacken

    Verpacken von Fisch in bestimmten Containern und Behältern nach dessen Vorbereitung und Portionierung. Vorbereitung des Fischs für den Versand und die Weiterbehandlung in der Lieferkette.

  • Maschinen zur Lebensmittel- und Getränkeverarbeitung säubern

    Reinigen von Maschinen, die für die Herstellung von Lebensmitteln oder Getränken eingesetzt werden. Zusammenstellen der geeigneten Reinigungslösungen. Bearbeiten aller Maschinenkomponenten und Sicherstellen, dass sie sauber genug sind, um Abweichungen oder Fehler im Produktionsprozess zu verhindern.

  • Organisatorische Leitlinien befolgen

    Befolgen organisatorischer oder abteilungsspezifischer Standards und Leitlinien. Verstehen der Motive der Organisation und der allgemeinen Vereinbarungen sowie entsprechendes Handeln.

  • Fisch aufschneiden

    Fische oder Fischteile in Filets und kleinere Stücke schneiden.

  • Gefrierverfahren überwachen

    Überwachung von Gefrierverfahren, um sicherzustellen, dass das Produkt ordnungsgemäß eingefroren wird. Beurteilung der Temperaturstufen und Gewährleistung der Energieeffizienz und der Kühlung von Produkten.

  • Starke Gerüche aushalten

    Tolerieren starker Gerüche, die während der Verarbeitung von Waren bei der Herstellung entstehen.

  • Werkzeuge zum Schneiden von Lebensmitteln verwenden

    Schneiden, Schälen und Hobeln der Produkte mit Messern, Hobeln oder sonstigen Werkzeugen zum Zerkleinern von Lebensmitteln gemäß den Bestimmungen.

  • Fischverarbeitungsausrüstung bedienen

    Bedienen der Geräte zum Eindosen, Trocknen, Frosten, Räuchern von Fisch sowie Anwenden von Hochdruck- und anderen Verfahren der Fischverarbeitung nach festgelegten Vorgaben.

  • In unsicherer Umgebung gelassen bleiben

    Zurechtkommen in unsicheren Umgebungen, in denen die Beschäftigten z. B. Folgendem ausgesetzt sind: Staub, rotierenden Maschinen, heißen Oberflächen, Gefrier- und Kühlräumen, Lärm, nassen Böden und sich bewegenden Hebevorrichtungen.

  • Gesundheits-, Sicherheits-, Hygiene- und andere wichtige Rechtsvorschriften in Bezug auf Lebensmittel einhalten

    Beachten der optimalen Lebensmittelsicherheit und -hygiene bei der Zubereitung, Herstellung, Verarbeitung, Lagerung, Verteilung und Lieferung von Lebensmitteln.

  • Ausgenommenen Fisch waschen

    Waschen ausgenommener Fische in kaltem Wasser, Spülen und Abbürsten derselben in einer Maschine oder Kombinieren dieser Techniken.

  • HACCP anwenden

    Anwendung von Vorschriften in Bezug auf die Herstellung von Lebensmitteln und die Einhaltung der Lebensmittelsicherheit. Anwendung von Verfahren zur Lebensmittelsicherheit auf der Grundlage von HACCP-Grundsätzen (Hazard Analysis Critical Control Points – System der Gefahrenanalyse und kritischen Kontrollpunkte).

  • Lebensmittel Kühlverfahren unterziehen

    Durchführen von Abkühl-, Gefrier-, und Kühlverfahren bei Lebensmitteln, wie Obst und Gemüse, Fisch, Fleisch und Gastronomieverpflegung. Zubereitung von Lebensmitteln für längere Lagerzeiträume oder von teilweise zubereiteter Nahrung. Gewährleistung der Sicherheit und Nährstoffqualität von Tiefkühlerzeugnissen und Haltbarmachen von Erzeugnissen nach bestimmten Temperaturen.

  • Fischteile entfernen

    Entfernen von Eingeweiden, Köpfen und Schwänzen in der Fisch- und Meeresfrüchteproduktion.

  • Qualität von Produkten an der Produktionslinie kontrollieren

    Prüfen der Qualität von Produkten an der Produktionslinie und Aussortieren fehlerhafter Produkte vor und nach ihrer Verpackung.

  • Schwere Gewichte heben

    Anheben schwerer Gewichte unter Anwendung ergonomischer Hebetechniken, um körperliche Schäden zu vermeiden.

  • Kühlung von Lebensmitteln in der Lieferkette sicherstellen

    Unterschiedliche Verfahren anwenden, um die Temperaturkette von Lebensmitteln und Erzeugnissen auf jeder Stufe der Produktions- und Lieferkette zu wahren.

  • Die Einhaltung von Gesundheits- Sicherheits- und Hygienestandards sicherstellen

    Überwachung aller Mitarbeiter und Verfahren zur Einhaltung von Gesundheits-, Sicherheits- und Hygienestandards. Kommunikation und Unterstützung der Angleichung dieser Anforderungen an die Gesundheits- und Sicherheitsprogramme des Unternehmens.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

proben kennzeichnen rechtsvorschriften zu tierischen erzeugnissen tieranatomie für die lebensmittelproduktion ausrüstung für lebensmittelherstellung einrichten lebensmittel ästhetisches aussehen verleihen fischprodukte konservieren einhaltung der umweltgesetzgebung im bereich lebensmittelproduktion sicherstellen lebensmittelzutaten mischen kontakte zu kollegen pflegen kontakte zu managern pflegen fertigungslinie für lebensmittelkonserven gabelstapler bedienen pathogene mikroorganismen in lebensmitteln zutaten in der lebensmittelproduktion beigeben lebensmittelabfälle entsorgen hygiene sicherstellen ein team führen die effizientesten verfahren der lebensmittelverarbeitung anwenden biotechnologie edv-kenntnisse besitzen farbunterschiede registrieren prozesse der lebensmitteltrocknung inventar von produktionswaren pflegen gesetzgebung zu gesundheitsschutz, sicherheit und hygiene bei der lebensmittelverarbeitung hygieneverfahren befolgen qualitätssicherung im bereich lebensmittelverarbeitung durchführen