Beruf Friedhofsarbeiter / Friedhofsarbeiterin

Friedhofsarbeiter erhalten den Friedhof in gutem Zustand. Sie stellen sicher, dass die Gräber vor einer Beisetzung vorbereitet sind, und sorgen dafür, dass die Bestattungen genau verzeichnet werden. Friedhofsarbeiter geben Bestattungsleitern und der Öffentlichkeit Hinweise.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Fertigkeiten

  • Gedenktafeln anbringen

    Anbringen von Gedenktafeln an den richtigen Grabsteinen nach den Wünschen des verstorbenen Menschen oder seiner Angehörigen.

  • Werkzeugbestand inventarisieren und pflegen

    Führung eines Bestands von Werkzeugen, die in der Fertigung oder für die Erbringung von Dienstleistungen verwendet werden. Sicherstellen, dass die Werkzeugsätze vollständig und für den Einsatz geeignet sind.

  • Bestattungsberatung leisten

    Beratung und Aufklärung von Angehörigen der verstorbenen Person rund um Trauerfeier, Beerdigung und Feuerbestattung.

  • Termine verwalten

    Vereinbaren, Planen und Absagen von Terminen.

  • Mit örtlichen Behörden zusammenarbeiten

    Pflege der Zusammenarbeit und des Austauschs von Informationen mit regionalen oder lokalen Behörden.

  • Werbung für die Menschenrechte machen

    Fördern und Respektieren der Menschenrechte und der Vielfalt angesichts der körperlichen, seelischen, geistigen und sozialen Bedürfnisse autonomer Personen unter Berücksichtigung ihrer Meinungen, Überzeugungen und Werte sowie der internationalen und nationalen Ethikkodizes und der ethischen Auswirkungen der Gesundheitsversorgung, Sicherstellen des Rechts auf Privatsphäre und der Vertraulichkeit von Gesundheitsinformationen.

  • Gräber vorbereiten

    Sicherstellen, dass Gräber rechtzeitig ausgehoben und für die Beerdigung bereit sind sowie Auffüllen des Grabes, wenn sich der Sarg darin befindet.

  • Aufzeichnungen über Bestattungen führen

    Führen von Aufzeichnungen über die Zuweisung von Gräbern und die Angaben zu den bestatteten Personen.

  • Mit Bestattungsunternehmern zusammenarbeiten

    Treffen von Vorkehrungen und Zusammenarbeit mit Bestattungsunternehmern, die Bestattungsdienste für Personen anbieten, die unter Ihrer Verantwortung auf dem Friedhof bestattet werden.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

für pflanzengesundheit sorgen schwere gewichte heben gäste begrüßen unterstützung bei der platzierung von grabsteinen leisten pflanzen beschneiden personal schulen ergonomisch arbeiten nahrungsniveau in der pflanzenerde aufrechterhalten mit landschaftsbaugeräten arbeiten bagger bedienen empathisch reagieren besucherinformationen bereitstellen kostenmanagement anbauflächen auf bepflanzung vorbereiten rasen instand halten wartungsarbeiten beaufsichtigen den leitlinien entsprechend pflanzen