Beruf Gedankenleser / Gedankenleserin

Gedankenleser erheben den Anspruch, übersinnliche Fähigkeiten zu besitzen, um Informationen und Einblicke in das Leben eines Menschen, in Ereignisse oder Situationen zu gewinnen. Sie bieten ihren Kunden Beratung über Themen an, die diesen wichtig sind, z. B. Gesundheit, Geld und Liebe. Gedankenleser arbeiten oft mit traditionellen Verfahren wie Karten- oder Handlesen oder verwenden Horoskope.  

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Wissen

  • Okkultismus

    Erforschung okkulter Lehren oder Praktiken; Glaube an übernatürliche Kräfte. Zu diesen Praktiken zählen Alchemie, Spiritualismus, Religion, Magie und Divination.

  • Rhetorik

    Die Redekunst, die darauf abzielt, die Fähigkeit von Autoren und Sprechern zu verbessern, ihr Publikum zu informieren, zu überzeugen oder zu motivieren.

Fertigkeiten

  • Privatsphäre von Nutzern/Nutzerinnen von Dienstleistungen schützen

    Achtung und Schutz der Würde und der Privatsphäre des Kunden, Schutz seiner vertraulichen Informationen und deutliche Erklärung der Vertraulichkeitsrichtlinien gegenüber dem Kunden und anderen Beteiligten.

  • Professionelle Netzwerke aufbauen

    Kontaktaufnahme und Begegnung mit Menschen in einem beruflichen Kontext. Finden gemeinsamer Nenner und Pflegen der Kontakte zum beiderseitigen Nutzen. Verfolgen der Menschen im eigenen beruflichen Netzwerk und Kenntnis des jeweils neuesten Stands ihrer Aktivitäten.

  • Beratungstechniken nutzen

    Beratung von Kunden hinsichtlich verschiedener privater oder beruflicher Angelegenheiten.

  • Beratung in persönlichen Angelegenheiten leisten

    Menschen zu Liebes- und Ehethemen, Geschäfts- und Beschäftigungsmöglichkeiten, Gesundheit oder anderen persönlichen Aspekten beraten.

  • Neue Kunden ausfindig machen

    Einleiten von Maßnahmen, um neue und interessante Kunden zu gewinnen. Einholen von Empfehlungen und Referenzen, Ermitteln der Orte, an denen sich potenzielle Kunden aufhalten.

  • Menschen lesen

    Sammeln von Informationen über Menschen durch genaue Beobachtung der Körpersprache, Registrieren stimmlicher Signale und Stellen von Fragen.

  • Sich selbst promoten

    Vermarkten der eigenen Stärken im Hinblick auf Fähigkeiten und Wissen.

  • Kundenbetreuung pflegen

    Gewährleisten der bestmöglichen Kundenbetreuung, die zu jedem Zeitpunkt professionell gepflegt wird. Sicherstellen, dass Kunden oder Teilnehmer sich wohl fühlen, und Unterstützen bei besonderen Bedürfnissen.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

unterstützung bei polizeilichen ermittlungen leisten menschen unterhalten per telefon kommunizieren beratung internet-chats nutzen termine verwalten personen aufspüren verschiedene kommunikationskanäle verwenden personal verwalten vorträge halten live auftreten kleine bis mittlere unternehmen leiten charakter beurteilen