Beruf Kinderbetreuer / Kinderbetreuerin

Kinderbetreuer übernehmen die Betreuung der Kinder, wenn die Eltern oder andere Familienmitglieder nicht verfügbar sind. Sie kümmern sich um die grundlegenden Bedürfnisse der Kinder und helfen ihnen bzw. beaufsichtigen sie beim Spielen. Kinderbetreuer können in Vorschulen, Kindertagesstätten, Kinderbetreuungseinrichtungen oder einzelnen Familien eingesetzt werden.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Arbeitsplatzhygiene

    Bedeutung eines sauberen, hygienischen Arbeitsbereichs, beispielsweise durch die Verwendung von Handdesinfektions- und -reinigungsmitteln, um das Infektionsrisiko zwischen Kollegen oder bei der Arbeit mit Kindern zu minimieren.

Fertigkeiten

  • Sich um die physischen Grundbedürfnisse von Kindern kümmern

    Pflege von Kindern durch Füttern, Anziehen und erforderlichenfalls regelmäßiges hygienisches Wechseln der Windeln.

  • Mit Kindern spielen

    Beschäftigen von Kindern mit altersgerechten Aktivitäten, die den Kindern Freude bereiten. Unterhalten von Kindern auf kreative und improvisierte Weise, z. B. durch Basteln, Bewegungs- oder Brettspiele.

  • Beziehungen zu Eltern von Kindern pflegen

    Information der Eltern über die geplanten Aktivitäten, die Erwartungen aus dem Programm und die individuellen Fortschritte der Kinder.

  • Kinder beaufsichtigen

    Beaufsichtigen von Kindern während eines bestimmten Zeitraums, damit ihre Sicherheit jederzeit gewährleistet ist.

  • Mit Jugendlichen kommunizieren

    Verwendung verbaler und nonverbaler Kommunikation in Schriftform, in elektronischer Form oder durch Zeichnungen. Anpassung der Kommunikation an das Alter der Kinder und Jugendlichen sowie ihre Bedürfnisse, Eigenschaften, Fähigkeiten, Vorlieben und Kultur.

  • Kinder bei der Entwicklung grundlegender individueller Fähigkeiten unterstützen

    Förderung der Entwicklung der natürlichen Neugier und der sozialen und sprachlichen Fähigkeiten von Kindern durch kreative und soziale Aktivitäten, wie Erzählen, Fantasiespiele, Singen, Malen und durch Gesellschaftsspiele.

  • Mit chemischen Reinigungsmitteln umgehen

    Gewährleistung einer ordnungsgemäßen Handhabung, Lagerung und Entsorgung von chemischen Reinigungsmitteln gemäß den Vorschriften.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

fertiggerichte zubereiten säuglingspflege in einem multikulturellen umfeld im gesundheitswesen arbeiten empathisch reagieren sandwiches zubereiten wundversorgung durchführen traumatisierten kindern zur seite stehen erste hilfe leisten abfall entsorgen pflege von personen mit besonderen bedürfnissen babysitting wohlbefinden von kindern fördern stress vertragen pädagogik hausaufgabenhilfe für kinder leisten entwicklung von jugendlichen beurteilen räume reinigen häufige kinderkrankheiten mit gesundheitlichen problemen von kindern umgehen optimismus von kindern und jugendlichen fördern