Beruf Leiter eines medizinischen Labors / Leiterin eines medizinischen Labors

Leiter medizinischer Labore/Leiterinnen medizinischer Labore beaufsichtigen den täglichen Betrieb eines medizinischen Labors. Sie leiten das Personal und teilen den Arbeitsplan mit. Sie überwachen und gewährleisten, dass alle Labortätigkeiten gemäß den Spezifikationen durchgeführt werden, organisieren die notwendige Laborausrüstung und sorgen dafür, dass die entsprechenden Gesundheits- und Sicherheitsstandards eingehalten werden. 

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Gesundheitsschutz- und Sicherheitsvorschriften

    Notwendige Gesundheits-, Sicherheits-, Hygiene- und Umweltnormen und -rechtsvorschriften im jeweiligen Tätigkeitsbereich.

  • Projektleitung

    Verständnis der Projektleitung und der Aktivitäten, die diesen Bereich umfassen. Kenntnis der für die Projektleitung relevanten Variablen wie Zeit, Ressourcen, Anforderungen, Fristen und Reaktionen auf unerwartete Ereignisse.

  • Diagnoseverfahren in der Labormedizin

    Die verschiedenen Arten von Diagnoseverfahren in der Labormedizin, wie z. B. klinisch-chemische Verfahren, hämatologische Verfahren, immunhämatologische Verfahren, histologische Verfahren, zytologische Verfahren und mikrobiologische Verfahren.

  • Medizinische Labortechnik

    Verschiedene Arten und Anwendungen von Technologien und Geräten, die in medizinischen Labors zur Durchführung von Tests an Proben eingesetzt werden, um mögliche krankheitsbezogene Stoffe zu ermitteln.

Fertigkeiten

  • Ausrüstung kontrollieren

    Ein- und Ausschalten der Ausrüstung; Ermitteln technischer Probleme, Fehlerbehebung und Durchführen kleinerer Reparaturen. Überwachen der Kontrollausrüstung, um Gefahren für die Sicherheit und die Umwelt zu ermitteln.

  • Projektzeitpläne entwickeln

    Festlegen der Projektabschlussphasen, Aufstellen eines Ablaufplans. Zeitliche Abstimmung der notwendigen Tätigkeiten unter Berücksichtigung der Konvergenz der Produktionselemente. Ausarbeiten eines Zeitplans.

  • Laborbetrieb beaufsichtigen

    Beaufsichtigung des Laborpersonals, Gewährleisten, dass die Ausrüstung funktionsfähig und gewartet ist und dass Verfahren gemäß den Bestimmungen und Vorschriften erfolgen.

  • Operative Finanzmittel verwalten

    Vorbereitung, Überwachung und Anpassung der operativen Finanzmittel zusammen mit dem Finanz-/Verwaltungsleiter bzw. den Finanz- und Verwaltungsexperten in der künstlerischen Einrichtung, der künstlerischen Abteilung oder im künstlerischen Projekt.

  • Medizinische Laborgeräte instand halten

    Regelmäßiges Überprüfen des Zustands der verwendeten medizinischen Laborgeräte, Reinigen und bei Bedarf Instandhalten der Geräte.

  • Reparatur von Ausrüstungsmaterial veranlassen

    Erforderlichenfalls Veranlassen von Reparaturen von Ausrüstungsmaterial.

  • Testergebnisse dem medizinischen Personal zur Verfügung stellen

    Aufzeichnen von Testergebnissen und Weiterleitung an medizinisches Personal, das die Informationen zur Diagnose und Behandlung der Krankheit des Patienten verwendet.

  • Zeit- und Terminplan führen

    Führen eines Plans, der einen Überblick über alle anfallenden Aufgaben bietet, um die Aufgaben nach Priorität zu sortieren, ihre Ausführung zu planen und neue Aufgaben einzubinden.

  • Medizinische Bilder interpretieren

    Medizinische Bilder auswerten, um Krankheiten und Verletzungen zu diagnostizieren.

  • Sicherheitsvorschriften im Labor anwenden

    Gewährleisten einer sicheren Verwendung der Laborausrüstung und einer korrekten Handhabung der Proben und Muster. Sicherstellen der Gültigkeit der Forschungsergebnisse.

  • Bestand verwalten

    Kontrollieren des Produktbestands im Hinblick auf ein Gleichgewicht der Verfügbarkeit und der Lagerungskosten.

  • Medizinische Resultate interpretieren

    Interpretieren, Integrieren und Anwenden von Ergebnissen der diagnostischen Bildgebung, von Labortests und anderen Untersuchungen im Rahmen der Beurteilung des Patienten in Absprache mit anderen Angehörigen der Gesundheitsberufe.

  • Mitarbeiter führen

    Führen von Personal und unterstellten Mitarbeitern, die in einem Team oder einzeln arbeiten, um ihre Leistung und ihren Beitrag zu maximieren. Planung ihrer Arbeit und ihrer Tätigkeiten, Erteilen von Anweisungen, Motivieren und Anweisen der Mitarbeiter, damit die Unternehmensziele erreicht werden. Überwachen und Messen, wie ein Mitarbeiter seine Aufgaben wahrnimmt und wie gut diese Tätigkeiten ausgeführt werden. Ermittlung von verbesserungswürdigen Bereichen und Unterbreiten von Vorschlägen, wie dies erreicht werden kann. Leiten einer Gruppe von Menschen, um ihnen dabei zu helfen, Ziele zu erreichen und eine effektive Arbeitsbeziehung zwischen den Mitarbeitern aufrechtzuerhalten.

  • Terminpläne erstellen

    Erstellung eines Terminplans einschließlich Verfahren, Terminen und Arbeitszeiten.

  • Personal beaufsichtigen

    Überwachung von Auswahl, Ausbildung, Leistung und Motivation der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

  • Die Einhaltung von Gesundheits- Sicherheits- und Hygienestandards sicherstellen

    Überwachung aller Mitarbeiter und Verfahren zur Einhaltung von Gesundheits-, Sicherheits- und Hygienestandards. Kommunikation und Unterstützung der Angleichung dieser Anforderungen an die Gesundheits- und Sicherheitsprogramme des Unternehmens.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

bei der erstellung von labordokumentationen assistieren laboratoriumsmedizin lieferungen in auftrag geben histopathologie datenschutz mikroskopietechniken klinisch-biochemische untersuchungen mit chemikalien arbeiten immunologie virologie medizinische instrumente sterilisieren verfahren der blutentnahme in der kinderheilkunde klinische zytologie höhe des lagerbestands überwachen daten von nutzern/nutzerinnen des gesundheitssystems vertraulich behandeln