Beruf Lichtdouble

Lichtdouble ersetzen Schauspieler vor Beginn der Dreharbeiten. Sie führen während der Einrichtung der Beleuchtung und der audiovisuellen Ausrüstung die Handlungen der Schauspieler aus, damit sich während der Dreharbeiten alles am richtigen Ort befindet.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Fertigkeiten

  • Mit einem Team von Künstlern/Künstlerinnen arbeiten

    Enge Zusammenarbeit mit Regisseuren, anderen Schauspielern und Autoren, um die ideale Interpretation für eine Rolle zu finden.

  • An den Medientyp anpassen

    Anpassung an unterschiedliche Medientypen, wie Fernsehen, Filme und Werbespots. Anpassung des Werks an den Medientyp, den Umfang der Produktion, das Budget, die Genres innerhalb des Medientyps usw.

  • Den Anweisungen des künstlerischen Direktors folgen

    Befolgen der Anweisungen des Direktors und Begreifen seiner kreativen Vision.

  • Verschiedene Rollen annehmen

    Annahme verschiedener Rollen in einem Stück in Bezug auf Erscheinung, Handlungsweisen und Ästhetik.

  • Rollen anhand des Skripts lernen

    Lernen und Einüben von Rollen anhand von Skripts; Interpretieren, Lernen und Einprägen von Text, Stunts und Signalen gemäß Anweisung.

  • Arbeitsplan folgen

    Die Abfolge der Tätigkeiten zur fristgerechten Durchführung von Arbeiten verwalten, indem einem Arbeitsplan gefolgt wird.

  • Mit dem Regisseur arbeiten

    Zusammenarbeit mit dem Regisseur in Bezug auf die künstlerische und kreative Vision, die bei der Film- oder Theaterproduktion verfolgt werden muss.

  • Mit dem Kamerateam arbeiten

    Mit dem Team, das für die Kamerabedienung und -führung verantwortlich ist, zusammenarbeiten, um von ihnen angewiesen zu werden, wie man ein ästhetisches Ergebnis erhält.

  • Mit dem Lichttechnikteam arbeiten

    Zusammenarbeit mit dem für das Einrichten und Bedienen der Lichttechnik verantwortlichen Team, Einholen von Anweisungen dieses Teams, wo eine Person stehen soll, damit ein ästhetisches Ergebnis erzielt wird.

  • Text lernen

    Erlernen Ihrer Rolle in einer Darbietung oder Sendung, unabhängig davon, ob es sich um Text, Bewegung oder Musik handelt.

  • Medienquellen studieren

    Analyse verschiedener Medienquellen wie Sendungen, Printmedien und Online-Medien, um Anregungen für die Entwicklung kreativer Konzepte zu sammeln.

  • Ein Skript analysieren

    Aufschlüsseln eines Drehbuchs durch Analyse der Dramaturgie, Form, Themen und Struktur. Bei Bedarf entsprechendes Recherchieren.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

filmproduktionsprozess singen eine rolle einüben mit schauspielerkollegen/schauspielerkoleginnen proben körperbewegungen harmonisieren tanzbewegungen ausführen singen festgelegte dialoge spielen lichttechnik schauspieltechniken kooperation zwischen produktion, kostümfundus und maskenbildnerei gewährleisten fotografie tanzen sich selber körperlich ausdrücken sich selbst promoten