Beruf Membership Manager / Membership Managerin

Membership Manager überblicken und koordinieren die gezielte Anwerbung neuer Mitglieder, unterstützen die bestehenden Mitglieder und nehmen Kontakt zu potenziellen neuen Mitgliedern auf. Sie analysieren Berichte zu Markttrends und erstellen entsprechende Marketingpläne. Membership Manager überwachen die Effizienz von Prozessen, Systemen und Strategien und stellen diese sicher.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Produktverständnis

    Die angebotenen Erzeugnisse, ihre Funktionen, Eigenschaften sowie die rechtlichen und regulatorischen Auflagen.

  • Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen

    Die Handhabung oder Verwaltung von Geschäftsprozessen in verantwortlicher und ethischer Weise, wobei die wirtschaftliche Verantwortung gegenüber den Anteilinhabern ebenso wichtig ist wie die Verantwortung gegenüber ökologischen und sozialen Interessengruppen.

  • Kundendienst

    Prozesse und Grundsätze in Bezug auf den Kunden, den Mandanten, Servicebenutzer sowie personenbezogene Dienstleistungen; dazu können Verfahren zur Bewertung der Zufriedenheit des Kunden oder Servicebenutzers gehören.

  • Kommunikationsgrundsätze

    Gemeinsame Grundsätze in Bezug auf die Kommunikation wie aktives Zuhören, Herstellen einer positiven Beziehung (Rapport), Anpassen der Stimmlage und Berücksichtigen der Intervention anderer.

  • Kundenbeziehungsmanagement

    Kundenorientierter Managementansatz und Grundsätze erfolgreicher Kundenbeziehungen mit Fokus auf Interaktionen mit Kunden, wie technische Unterstützung, Kundendienst, After-Sales-Unterstützung und direkte Kommunikation mit dem Kunden.

Fertigkeiten

  • Strategien für die Mitgliedschaft entwickeln

    Entwickeln von Vorschlägen für Mitgliedschaftsstrategien, z. B. Optionen für alternative Mitgliedschaftsmodelle, Mitgliedschaftsregeln und Beitragsmodellen.

  • Leitung einer Betriebsstätte beaufsichtigen

    Aufsicht über die Leitung einer Einrichtung, Sicherstellen, dass alles Nötige für einen reibungslosen Betriebsablauf unternommen wird.

  • Kontakte zu Managern pflegen

    Pflege von Kontakten zu Leitern anderer Abteilungen, um einen effizienten Service und eine wirksame Kommunikation zu gewährleisten, d. h. zu Verkauf, Planung, Einkauf, Handel, Vertrieb und Technik.

  • Professionelle Netzwerke aufbauen

    Kontaktaufnahme und Begegnung mit Menschen in einem beruflichen Kontext. Finden gemeinsamer Nenner und Pflegen der Kontakte zum beiderseitigen Nutzen. Verfolgen der Menschen im eigenen beruflichen Netzwerk und Kenntnis des jeweils neuesten Stands ihrer Aktivitäten.

  • Mitglieder werben

    Durchführung der Bewertung und Aufnahme von Mitgliedern.

  • Mitarbeiter führen

    Führen von Personal und unterstellten Mitarbeitern, die in einem Team oder einzeln arbeiten, um ihre Leistung und ihren Beitrag zu maximieren. Planung ihrer Arbeit und ihrer Tätigkeiten, Erteilen von Anweisungen, Motivieren und Anweisen der Mitarbeiter, damit die Unternehmensziele erreicht werden. Überwachen und Messen, wie ein Mitarbeiter seine Aufgaben wahrnimmt und wie gut diese Tätigkeiten ausgeführt werden. Ermittlung von verbesserungswürdigen Bereichen und Unterbreiten von Vorschlägen, wie dies erreicht werden kann. Leiten einer Gruppe von Menschen, um ihnen dabei zu helfen, Ziele zu erreichen und eine effektive Arbeitsbeziehung zwischen den Mitarbeitern aufrechtzuerhalten.

  • Mitgliederarbeit koordinieren

    Interne Koordinierung der Mitgliederarbeit, z. B. Aufsicht über die Umsetzung effizienter Mitgliedschaftsverfahren, Systeme und Strategien, Sicherstellen, dass die diesbezüglichen Informationen stimmen und aktuell sind.

  • Dienstleistungen für Mitglieder erbringen

    Sicherstellen guter Dienstleistungen für alle Mitglieder durch regelmäßige Überwachung des Postfachs, die Lösung von Problemen mit der Mitgliedschaft und die Beratung der Mitglieder in Bezug auf Leistungen und Erneuerungen.

  • Kundenbedürfnisse feststellen

    Feststellen der Erwartungen, Wünsche und Anforderungen der Kunden in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen durch geeignete Fragen und aktives Zuhören.

  • Analytisch denken

    Anstellen von Überlegungen mit Logik und Verstand, um die Stärken und Schwächen alternativer Lösungen zu ermitteln, Schlussfolgerungen zu ziehen oder Lösungsansätze zu erarbeiten.

  • Mitgliedschaftsverwaltung durchführen

    Sicherstellen effizienter interner Prozesse und Systeme, um die Mitgliedschaft zu verwalten und die damit verbundenen Arbeiten zu überwachen.

  • Gesundheits- und Sicherheitsverfahren planen

    Einführung von Verfahren zur Erhaltung und Verbesserung von Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz.

  • Problemlösungen finden

    Lösen von Problemen, die bei der Planung, Priorisierung, Organisation, Steuerung/Erleichterung von Maßnahmen und der Leistungsbewertung auftreten. Anwendung systematischer Verfahren für die Sammlung, Analyse und Synthese von Informationen zur Bewertung der derzeitigen Praxis und zur Gewinnung neuer Erkenntnisse über die Praxis.

  • Kommunikationstechniken nutzen

    Anwenden von Kommunikationstechniken, die es den Gesprächspartnern ermöglichen, einander besser zu verstehen und ihre Botschaften genau zu übermitteln.

  • Unternehmensstandards beachten

    Führung und Management gemäß dem Verhaltenskodex des Unternehmens.

  • Datenbank für Mitgliedschaften verwalten

    Ergänzung und Aktualisierung von Mitgliedschaftsdaten und Durchführung von Analysen zur Erstellung von Statistiken zu Mitgliedschaftsdaten sowie diesbezügliche Berichterstattung.

  • Informationen übermitteln

    Sicherstellen der Qualität und Richtigkeit der übermittelten Informationen, je nach Art der Zuhörerschaft und Kontext.

  • Mitgliedschaft analysieren

    Ermitteln von Trends bei Mitgliedschaften und Bestimmen potenzieller Bereiche für einen Mitgliederzuwachs.

  • Arbeit überwachen

    Leitung und Beaufsichtigung der laufenden Tätigkeiten von Untergebenen.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

bürosoftware kreative prozesse anregen beschwerden handhaben selbstständig operative entscheidungen treffen mit druck aufgrund unerwarteter umstände umgehen arbeitsbezogene berichte verfassen mitgliederverwaltung erledigen broschüren verfassen verantwortung zeigen