Beruf Niederlassungsleiter / Niederlassungsleiterin

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

  • Unternehmerisch / Forschend
  • Unternehmerisch / Traditionell

Wissen

  • Strategische Planung
  • Betriebswirtschaftliche Grundsätze
  • Kostenmanagement
  • Handelsrecht
  • Marketingprinzipien
  • Jahresabschluss
  • Buchführung
  • Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen
  • Unternehmensrichtlinien
  • Finanzielle Zuständigkeit
  • Finanzmanagement

Fertigkeiten

  • Finanzielles Risiko analysieren
  • Bürosysteme verwalten
  • Kontakte zu Managern pflegen
  • Wirtschaftspläne entwickeln
  • Schlüsselindikatoren für Leistung verfolgen
  • Leistung von Unternehmensmitarbeitern und -mitarbeiterinnen bewerten
  • Strategische Geschäftsentscheidungen fällen
  • Ethische Verhaltensrichtlinien des Unternehmens einhalten
  • Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen Wirtschaftspläne vermitteln
  • Geschäftliche Verträge schließen
  • Finanzinformationen zusammenfassen
  • Leitung und Verantwortung ausüben
  • Sich mit dem Tagesbetrieb des Unternehmens befassen
  • Leitlinien der Unternehmenszentrale in betriebliche Vorgänge vor Ort einbinden
  • Unternehmensstandards beachten
  • Rechtmäßigen Geschäftsbetrieb sicherstellen
  • Mittel- bis langfristige Ziele planen
  • Finanzmittel kontrollieren
  • Gesundheits- und Sicherheitsverfahren planen
  • Unternehmerisches Gespür anwenden
  • Marketingplan durchführen
  • Finanzplan erstellen
  • Strategien für die Erwirtschaftung von Einnahmen entwickeln
  • Anstrengungen auf die Geschäftsentwicklung ausrichten
  • Arbeiten delegieren
  • Mitarbeiter führen
  • Unternehmensstrategien entwickeln
  • Gesetzliche Verpflichtungen einhalten
  • Organisationsstrukturen entwickeln
  • über die allgemeine Führung eines Unternehmens berichten
  • Strategische Grundlage in die tägliche Leistung einbinden
  • Geschäftsprozesse analysieren
  • Wachstum des Unternehmens anstreben
  • Mit Interessenträgern verhandeln
  • Geschäftsziele analysieren
  • Arbeitsatmosphäre der kontinuierlichen Verbesserung schaffen
  • Verantwortung für die Leitung eines Geschäfts übernehmen

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

finanzmarkttrends analysieren die finanzielle lage einer region beschreiben betrieb von tochtergesellschaften finanzprognose bewährte verfahren mit tochterunternehmen teilen lieferkettenmanagement unternehmenskultur formen neues personal einstellen kommunikation mit fremden kulturen aufbauen markteintrittsplanung geschäftsbeziehungen aufbauen in einen unternehmen durch gutes beispiel führen beziehung zu kunden und kundinnen pflegen geschäftskredite banktätigkeiten fremdsprachen sprechen unternehmensteams auf der grundlage von kompetenzen bilden in bezug auf die politische landschaft auf aktuellem stand bleiben neue regionale verträge ausfindig machen qualitätskontrolle beaufsichtigen mit örtlichen behörden zusammenarbeiten internationaler handel marketingmanagement