Beruf Obstpressenbediener / Obstpressenbedienerin

Obstpressenbediener bedienen mechanische Pressen, um Saft aus Früchten zu extrahieren. Zu diesem Zweck verteilen sie Früchte gleichmäßig auf einem Tuch, bevor sie die Presse bedienen, und bereiten Filterbeutel zwischen den Abschnitten in den Maschinen auf den Extraktionsvorgang vor. Sie entfernen die Filterbeutel oder ziehen den Karren aus der Presse und schütten den Trester in Behälter.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Obstpressenbediener/Obstpressenbedienerin: Stellenausschreibungen

Finden Sie den Job Ihrer Träume auf talent.com, einem der weltweit größten Jobportale.

Stellenausschreibungen: talent.com

Persönlichkeitstyp

Fertigkeiten

  • Ausrüstung auseinanderbauen

    Auseinanderbauen von Ausrüstung mithilfe von Handwerkzeugen zur Reinigung der Geräte und zur regelmäßigen betrieblichen Wartung.

  • Organisatorische Leitlinien befolgen

    Befolgen organisatorischer oder abteilungsspezifischer Standards und Leitlinien. Verstehen der Motive der Organisation und der allgemeinen Vereinbarungen sowie entsprechendes Handeln.

  • Schwere Gewichte heben

    Anheben schwerer Gewichte unter Anwendung ergonomischer Hebetechniken, um körperliche Schäden zu vermeiden.

  • GMP anwenden

    Anwendung von Vorschriften über die Herstellung von Lebensmitteln und Einhaltung der Vorschriften im Bereich der Lebensmittelsicherheit. Einsetzen von Verfahren zur Lebensmittelsicherheit auf der Grundlage der guten Herstellungspraxis (Good Manufacturing Practices, GMP).

  • Pumpanlagen bedienen

    Pumpenanlagen bedienen; den Gas- und Öltransport von Bohrlochköpfen zu Raffinerien oder Speicheranlagen überwachen.

  • Äpfel entkernen

    Entkernen und Vierteln von Äpfeln mit einem Apfelausstecher.

  • Lieferung von Rohstoffen steuern

    Steuerung der Annahme von Rohstoffen. Entgegennehmen von Rohstoffen von den Lieferanten. Kontrolle der Qualität und Genauigkeit sowie Verladen in das Lager. Sicherstellen, dass die Rohstoffe angemessen aufbewahrt werden, bis sie von der Produktionsabteilung verlangt werden.

  • HACCP anwenden

    Anwendung von Vorschriften in Bezug auf die Herstellung von Lebensmitteln und die Einhaltung der Lebensmittelsicherheit. Anwendung von Verfahren zur Lebensmittelsicherheit auf der Grundlage von HACCP-Grundsätzen (Hazard Analysis Critical Control Points – System der Gefahrenanalyse und kritischen Kontrollpunkte).

  • In unsicherer Umgebung gelassen bleiben

    Zurechtkommen in unsicheren Umgebungen, in denen die Beschäftigten z. B. Folgendem ausgesetzt sind: Staub, rotierenden Maschinen, heißen Oberflächen, Gefrier- und Kühlräumen, Lärm, nassen Böden und sich bewegenden Hebevorrichtungen.

  • Obst und Gemüse verarbeiten

    Verarbeitung von Obst und Gemüse mit unterschiedlichen Methoden und Techniken zur Herstellung von Lebensmitteln, bei denen Obst und Gemüse als Rohstoffe verwendet werden.

  • Bei der Lebensmittelverarbeitung Hygieneverfahren befolgen

    Gewährleisten eines sauberen Arbeitsbereichs gemäß den Hygienestandards in der Lebensmittelverarbeitungsindustrie.

  • Fruchtsaftgewinnungsverfahren steuern

    Einsatz von Pressen und Filtern zur Gewinnung von Fruchtsaft.

  • Maschinen zur Lebensmittel- und Getränkeverarbeitung säubern

    Reinigen von Maschinen, die für die Herstellung von Lebensmitteln oder Getränken eingesetzt werden. Zusammenstellen der geeigneten Reinigungslösungen. Bearbeiten aller Maschinenkomponenten und Sicherstellen, dass sie sauber genug sind, um Abweichungen oder Fehler im Produktionsprozess zu verhindern.

  • In einem Lebensmittelverarbeitungsteam arbeiten

    Mitarbeit in einem Team mit anderen im Bereich der Lebensmittelverarbeitung tätigen Fachkräften, die in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie beschäftigt sind.

  • Hygiene sicherstellen

    Sauberhalten der Arbeitsplätze und der Ausrüstung zum Schutz vor Infektionen und Krankheiten durch Beseitigen von Abfällen und geeignete Reinigungsmaßnahmen.

  • Vorschriften für die Lebensmittel- und Getränkeherstellung anwenden

    Anwenden und Befolgen nationaler, internationaler und interner Anforderungen, die in Normen, Verordnungen und sonstigen Spezifikationen im Zusammenhang mit der Herstellung von Lebensmitteln und Getränken festgehalten sind.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

verarbeitungsparameter kontrollieren apfelsorten chemische zusammensetzung von Äpfeln eigenschaften von lebensmitteln bei eingang analysieren Äpfel auswählen maschinen zwecks dauerhafter funktionsfähigkeit geölt halten einhaltung der umweltgesetzgebung im bereich lebensmittelproduktion sicherstellen proben kennzeichnen lebensmittel- und getränkeproben analysieren flüssigkeiten filtern ausrüstung für lebensmittelherstellung einrichten lebensmittelabfälle entsorgen gesetzgebung zu gesundheitsschutz, sicherheit und hygiene apfelsaft für die apfelweinproduktion analysieren

Source: Sisyphus ODB