Beruf Parlamentarischer Assistent / Parlamentarische Assistentin

Parlamentarische Assistenten unterstützen Beamte und Politiker der regionalen, nationalen und internationalen Parlamente und übernehmen logistische Aufgaben. Sie überarbeiten die offiziellen Dokumente und halten die von den jeweiligen Parlamenten festgelegten Verfahren ein. Sie unterstützen die Kommunikation mit den Interessenträgern und stellen die erforderliche logistische Unterstützung für offizielle Abläufe bereit.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Strategische Planung

    Die Elemente, die die Grundlage und den Kern einer Organisation definieren, wie etwa ihr Auftrag, ihre langfristige Vorstellung, ihre Werte und ihre Ziele.

  • Bürosoftware

    Merkmale und Funktionsweise von Softwareprogrammen für Büroaufgaben wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation, E-Mail und Datenbank.

  • Organisatorische Maßnahmen

    Die Strategien, mit denen Ziele und Vorgaben in Bezug auf die Entwicklung und Erhaltung einer Organisation erreicht werden sollen.

  • Regierungspolitik

    Die politischen Aktivitäten, Pläne und Absichten einer Regierung für eine Legislaturperiode in Bezug auf konkrete Ursachen.

  • Unternehmensrichtlinien

    Richtlinien zur Regelung der Tätigkeiten eines Unternehmens.

  • Politik

    Die Methode, der Prozess und die Untersuchung hinsichtlich der Ausübung von Einfluss auf Menschen, der Erlangung der Kontrolle über eine Gemeinschaft oder eine Gesellschaft und die Machtverteilung innerhalb einer Gemeinschaft und zwischen Gesellschaften.

  • Kommunikation

    Austausch und Vermittlung von Informationen, Ideen, Konzepten, Gedanken und Gefühlen durch die Nutzung eines gemeinsamen Systems von Wörtern, Zeichen und semantischen Regeln über ein Medium.

  • Business-Analyse

    Forschungsgebiet, das mit der Ermittlung von Geschäftserfordernissen und -problemen, die das reibungslose Funktionieren eines Unternehmens mindern oder verhindern würden, sowie mit der Bestimmung von entsprechenden Lösungen befasst ist. Die Business-Analyse umfasst IT-Lösungen, Herausforderungen des Marktes, unternehmenspolitische Entwicklung und strategische Fragen.

  • Kommunikationsgrundsätze

    Gemeinsame Grundsätze in Bezug auf die Kommunikation wie aktives Zuhören, Herstellen einer positiven Beziehung (Rapport), Anpassen der Stimmlage und Berücksichtigen der Intervention anderer.

Fertigkeiten

  • Am Entwurf unternehmenspolitischer Strategien mitarbeiten

    Einbringen spezieller Kenntnisse und maßgeblicher Überlegungen (z. B. finanzieller, rechtlicher, strategischer Art) zu Fragen, die bei der Ausarbeitung von Strategien berücksichtigt werden sollten.

  • Interessenvertretungsarbeit beaufsichtigen

    Verfolgung des Ziels, politische, wirtschaftliche und soziale Entscheidungen zu beeinflussen. Sicherstellen, dass ethische und politische Grundsätze eingehalten werden.

  • Routinemäßige Bürotätigkeiten durchführen

    Planen, Vorbereiten und Durchführen alltäglicher Bürotätigkeiten, wie Postversand, Annahme von Lieferungen, Informieren von Führungskräften und Mitarbeitern sowie Sicherstellen reibungsloser Abläufe.

  • Beratung zu Kommunikationsstrategien leisten

    Beraten von Unternehmen und Organisationen in Bezug auf ihre internen und externen Kommunikationspläne und ihre Vertretung, einschließlich ihrer Online-Präsenz. Vorlegen von Vorschlägen zur Verbesserung der Kommunikation und Sicherstellen, dass alle Beschäftigten wichtige Informationen und Antworten auf ihre Fragen erhalten.

  • Pressemitteilungen entwerfen

    Sammeln von Informationen und Verfassen von Pressemitteilungen, deren Sprachebene (Register) an die Zielgruppe angepasst ist und deren Botschaft gut vermittelt wird.

  • Amtliche Dokumente überprüfen

    Überprüfen amtlicher Dokumente, z. B. Führerschein oder Personalausweis, um die Einhaltung der Rechtsvorschriften zu sicherzustellen und Einzelpersonen zu identifizieren und zu überprüfen.

  • Unternehmenspolitik beobachten

    Verfolgen der Unternehmenspolitik und Vorschlagen von Verbesserungen.

  • Unternehmenspolitische Strategien entwickeln

    Entwicklung und Überwachung der Umsetzung von Maßnahmen, die darauf abzielen, die Verfahren für den Betrieb des Unternehmens im Rahmen seiner strategischen Planung zu dokumentieren und zu beschreiben.

  • Entwürfe kommentieren

    Verfolgung und Prüfung von Entwürfen, die von anderen Verfassern von Rechtstexten erstellt wurden, um die Qualitätskontrolle zu erweitern und ihre Entwurfskenntnisse und -fähigkeiten zu verbessern.

  • Beratung in Fragen der Konformität mit der Regierungspolitik leisten

    Beratung von Organisationen darüber, wie sie die verbindliche Regierungspolitik genauer einhalten können und welche Maßnahmen sie ergreifen müssen, um die uneingeschränkte Einhaltung zu gewährleisten.

  • Fragen in Bezug auf Dokumente stellen

    Überarbeitung und Formulierung von allgemeinen Fragen zu Dokumenten. Prüfung von Vollständigkeit, Vertraulichkeitsbestimmungen und Dokumentenstil, Beachtung spezieller Anweisungen für den Umgang mit Dokumenten.

  • Mit Staatsbediensteten zusammenarbeiten

    Konsultieren von und Kooperieren mit Staatsbediensteten in Angelegenheiten, die für die eigene Person oder das Unternehmen von Bedeutung sind.

  • Entwürfe überprüfen

    Überprüfen von technischen Zeichnungen oder Entwürfen und Erteilen von Feedback.

  • An Plenarsitzungen des Parlaments teilnehmen

    Teilnehmen an Plenarsitzungen des Parlaments und Unterstützen durch Überarbeitung der Dokumente, Kommunikation mit anderen Parteien und Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs der Plenarsitzungen.

  • Mit Interessenträgern verhandeln

    Aushandeln von Kompromissen mit Interessenträgern mit dem Ziel, für das Unternehmen möglichst vorteilhafte Vereinbarungen zu erzielen. Dies kann den Aufbau von Beziehungen zu Lieferanten und Kunden sowie die Sicherstellung rentabler Produkte umfassen.

  • Arbeitsbezogene Berichte verfassen

    Erstellung von Arbeitsberichten, die ein wirksames Beziehungsmanagement sowie einen hohen Dokumentations- und Aktenführungsstandard ermöglichen. Erfassung und Darstellung von Ergebnissen und Schlussfolgerungen auf klare und begreifbare Weise, sodass sie auch für ein Nicht-Fachpublikum verständlich sind.

  • Mit Interessenvertretern kommunizieren

    Ermöglichung der Kommunikation zwischen Organisationen und interessierten Dritten, wie Lieferanten, Händlern, Anteilseignern und anderen Interessenträgern, um sie über die Organisation und ihre Ziele zu informieren.

  • Publikationsformate respektieren

    Übermitteln des für den Druck verwendeten Textmaterials. Stetiges Beachten der vorgeschriebenen und erwarteten Publikationsformate.

  • Legislativvorschlag entwerfen

    Ausarbeitung von Legislativvorschlägen, um Rechtsgebiete, die einer Reform bedürfen, zu harmonisieren und klarer zu formulieren.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

anfragen schriftlich beantworten erteilte anweisungen bearbeiten botschaften an menschen verbreiten verfassungsrecht verstöße gegen unternehmenspolitik ermitteln termine vereinbaren geschäftsunterlagen ordnen an sitzungen teilnehmen beratung in außenpolitischen angelegenheiten leisten einrichtungen für büropersonal organisieren schriftverkehrsunterlagen aktuell halten die einhaltung von richtlinien gewährleisten zivilrecht sitzungsberichte verfassen text vor der Übersetzung analysieren handelsrecht informationssicherheitsstrategien anwenden konformität mit der regierungspolitik prüfen formulare ausfüllen