Beruf Pferdewirt / Pferdewirtin

Pferdewirte übernehmen die Pflege von Pferden und Ponys.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Jungpferdeausbildung

    Grundsätze und Techniken zur Erziehung junger Pferde, die einfache Übungen zur Körperbeherrschung beinhalten.

  • Artenspezifisches Verhalten von Pferden

    Verhalten und Besonderheiten verschiedener Pferdearten.

  • Biologie

    Gewebe, Zellen und Funktionen von Pflanzen- und tierischen Organismen und ihre wechselseitigen Abhängigkeiten und Wechselwirkungen untereinander sowie mit der Umwelt.

  • Rechtsvorschriften zum Tierschutz

    Die gesetzlichen Grenzen, die Verhaltenskodizes, die nationalen und EU-Rechtsrahmen und die gesetzlichen Verfahren für die Arbeit mit Tieren und lebenden Organismen, die ihr Wohlergehen und ihre Gesundheit gewährleisten.

  • Biosicherheit

    Allgemeine Grundsätze des Konzepts der Biosicherheit, insbesondere die Vorschriften zur Verhütung von Krankheiten, die bei Ausbruch von Seuchen einzuhalten sind.

Fertigkeiten

  • Landwirtschaftliche Betriebe instand halten

    Erhaltung landwirtschaftlicher Anlagen, wie Zäune, Wasserversorgung und Gebäude im Freien.

  • Fortbewegung von Tieren kontrollieren

    Steuern, Kontrollieren oder (teilweises) Einschränken der Bewegungen eines Tieres oder einer Gruppe von Tieren.

  • Pferdepflege anbieten

    Anbieten von Pferdepflege, darunter Säubern, Unterbringung, Vorbereitung von Pferden und Ponys zum Reiten, Longieren und Führen von Pferden, unter Berücksichtigung der Sicherheitsvorschriften für Pferde und Personen und der spezifischen Anforderungen bezüglich des betreffenden Pferds; Einsatz geeigneter Methoden und Reit- und Dressurausrüstung.

  • Ställe reinigen

    Ausmisten von Ställen und Entfernen verschmutzter Einstreu, um Feuchtigkeits- und Dampfbildung zu verhindern und möglichen Schädlingsbefall zu unterbinden.

  • Pferdebeine reinigen

    Sicherstellen, dass die Beine von Pferden ordnungsgemäß gereinigt werden.

  • Jungpferde ausbilden

    Ausbildung von Jungpferden (Gewöhnung an Striegel, Geschirr und Zaumzeug, Hufpflege usw.) unter Berücksichtigung der Sicherheit und des Wohlbefindens des Pferdes und des Ausbilders.

  • Hygienemaßnahmen in landwirtschaftlichen Anlagen überwachen

    Sicherstellen, dass die Hygienemaßnahmen in landwirtschaftlichen Anlagen eingehalten werden, wobei die Vorschriften für spezifische Maßnahmenbereiche, z. B. Tiere, Pflanzen, lokale landwirtschaftliche Erzeugnisse usw., zu berücksichtigen sind.

  • Bei der Tiergeburt assistieren

    Assistieren bei der Geburt von Tieren und Versorgen der Jungtiere.

  • Weideflächen instand halten

    Sicherstellen, dass Tiere auf Weiden oder Weideflächen über ausreichend Futter verfügen. Umsetzen von Maßnahmen zur Erhaltung der Weiden, wie Rotationsbeweidung.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

werkzeuge und zubehör für hufschmiede/hufschmiedinnen herstellen agronomische produktionsprinzipien pferde beschlagen agrotourismus hufpflegebedarf von pferden beurteilen lahmgehen von pferden beurteilen vieharten nutztiere züchten durch landwirtschaftliche betriebe führen anforderungen an hufeisen beurteilen arbeitsaufzeichnungen führen prinzipien für einen sicheren reitsport pferdetransporter tiermigration analysieren zahnkrankheiten bei pferden pferde ausbilden hufe von pferden präparieren landwirtschaftliche maschinen bedienen