Beruf Prüfingenieur / Prüfingenieurin

Prüfingenieure/Prüfingenieurinnen planen und führen während verschiedener Phasen des Gestaltungsprozesses eingehende Qualitätsprüfungen durch, um sicherzustellen, dass die Systeme ordnungsgemäß installiert sind und funktionieren. Sie analysieren die Daten aus den Qualitätsprüfungen und erstellen Berichte. Sie sind zudem für die Sicherheit der Qualitätsprüfungen verantwortlich.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Prüfingenieur/Prüfingenieurin: Stellenausschreibungen

Finden Sie den Job Ihrer Träume auf talent.com, einem der weltweit größten Jobportale.

Stellenausschreibungen: talent.com

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Herstellungsverfahren

    Materialien und Techniken, die für Produktions- und Vertriebsprozesse erforderlich sind.

  • Technische Zeichnungen

    Zeichensoftware und die verschiedenen Symbole, Perspektiven, Maßeinheiten, Benennungssysteme, visuellen Stile und Seitenlayouts, die in technischen Zeichnungen verwendet werden.

  • Testverfahren

    Methoden zur Erzielung wissenschaftlicher oder technischer Ergebnisse, wie physikalische, chemische oder statistische Tests.

  • Industrial Engineering

    Der Bereich des Ingenieurwesens, der die Entwicklung, Verbesserung und Umsetzung komplexer Prozesse und Systeme von Wissen, Personen, Ausrüstung usw. betrifft.

  • Engineering-Prozesse

    Systematischer Ansatz für die Entwicklung und Wartung technischer Systeme.

  • Grundsätze der Ingenieurwissenschaften

    Elemente des Ingenieurwesens wie Funktionalität, Reproduzierbarkeit und Kosten in Bezug auf das Design und die Art und Weise, wie die Elemente bei im Rahmen von technischen Projekten angewendet werden.

  • Fertigungsverfahren

    Die erforderlichen Schritte zur Umwandlung eines Materials in ein Produkt, seine Entwicklung und seine umfassende Fertigung.

Fertigkeiten

  • Wissenschaftliche Daten analysieren

    Erhebung und Auswertung wissenschaftlicher Daten aus der Forschung. Interpretieren dieser Daten nach bestimmten Standards und Standpunkten, um dazu Stellung zu nehmen.

  • Software für technisches Zeichnen verwenden

    Erstellung von technischen Entwürfen und technischen Zeichnungen mithilfe spezieller Software.

  • Konstruktionspläne anpassen

    Anpassung der Entwürfe von Produkten oder Produktteilen, damit diese den Anforderungen entsprechen.

  • Konstruktionsgestaltung genehmigen

    Genehmigen des fertigen Konstruktionsentwurfs für die tatsächliche Fertigung und Montage des Produkts.

  • Hardware testen

    Testen von Computer-Hardwaresystemen und -komponenten unter Verwendung geeigneter Geräte und Prüfverfahren, z. B. Systemtest (ST), kontinuierlicher Zuverlässigkeitstest (Ongoing Reliability Test, ORT) und In-Circuit-Test (ICT). Überwachung und Bewertung der Systemleistung und erforderlichenfalls Ergreifen von Maßnahmen.

  • Wissenschaftliche Forschung betreiben

    Gewinnung, Berichtigung oder Verbesserung des Kenntnisstands über Phänomene durch Verwendung wissenschaftlicher Methoden und Techniken auf der Grundlage empirischer oder messbarer Beobachtungen.

  • Testdaten auswerten

    Auswerten und Analysieren von Testdaten, um Schlussfolgerungen, neue Erkenntnisse oder Lösungen zu formulieren.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

routineberichte verfassen optoelektronik testen routineüberprüfungen an maschinen durchführen messinstrumente testen elektrotechnik instrumentierungsausrüstung kernkraftwerksanlagen überwachen kraftwerk-leistungsfähigkeit prüfen materialien erhitzen in-circuit-test elektrische geräte testen ikt-testsuite entwickeln elektrische baugruppen testen kernenergie kernkraftwerk-sicherheitsvorkehrungen befolgen mikrosysteme testen instrumentierungstechnik

Source: Sisyphus ODB