Beruf Reisebüroleiter / Reisebüroleiterin

Campingplatzmanager/Campingplatzmanagerinnen sind für die Verwaltung der Angestellten und Tätigkeiten eines Reisebüros zuständig. Sie organisieren, bewerben und verkaufen touristische Angebote und Reisen in bestimmte Regionen.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Reisebüroleiter/Reisebüroleiterin: Stellenausschreibungen

Finden Sie den Job Ihrer Träume auf talent.com, einem der weltweit größten Jobportale.

Stellenausschreibungen: talent.com

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Tourismusangebot eines Reiseziels zur Weiterentwicklung

    Untersuchung der touristischen Ressourcen in einem bestimmten Gebiet und dessen Potenzial für die Weiterentwicklung neuer touristischer Dienstleistungen und Veranstaltungen.

  • Für Tourismus geeignete geographische Gebiete

    Tourismusgeographie zur Hervorhebung wichtiger Tourismusgebiete und touristischer Attraktionen in Europa und der übrigen Welt.

Fertigkeiten

  • Kundenbedürfnisse feststellen

    Feststellen der Erwartungen, Wünsche und Anforderungen der Kunden in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen durch geeignete Fragen und aktives Zuhören.

  • Preisbildungsstrategien festlegen

    Die zur Festlegung des Produktwerts angewandten Methoden unter Berücksichtigung der Marktbedingungen, der Tätigkeiten von Wettbewerbern, der Eingangskosten usw. anwenden.

  • Vertriebsstrategien umsetzen

    Durchführen eines Plans, um sich durch die Positionierung der Marke oder des Produkts des Unternehmens und die Ausrichtung auf die richtige Zielgruppe einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt zu verschaffen.

  • Marketingstrategien umsetzen

    Strategien zur Förderung eines bestimmten Produkts oder einer bestimmten Dienstleistung unter Einsatz der entwickelten Marketingstrategien umsetzen.

  • Kundenrückmeldungen auswerten

    Evaluieren der Rückmeldungen von Kunden/Kundinnen, um festzustellen, ob sie mit dem Produkt oder der Dienstleistung zufrieden oder unzufrieden sind.

  • Gesundheits-, Sicherheits-, Hygiene- und andere wichtige Rechtsvorschriften in Bezug auf Lebensmittel einhalten

    Beachten der optimalen Lebensmittelsicherheit und -hygiene bei der Zubereitung, Herstellung, Verarbeitung, Lagerung, Verteilung und Lieferung von Lebensmitteln.

  • Mitarbeiter führen

    Führen von Personal und unterstellten Mitarbeitern, die in einem Team oder einzeln arbeiten, um ihre Leistung und ihren Beitrag zu maximieren. Planung ihrer Arbeit und ihrer Tätigkeiten, Erteilen von Anweisungen, Motivieren und Anweisen der Mitarbeiter, damit die Unternehmensziele erreicht werden. Überwachen und Messen, wie ein Mitarbeiter seine Aufgaben wahrnimmt und wie gut diese Tätigkeiten ausgeführt werden. Ermittlung von verbesserungswürdigen Bereichen und Unterbreiten von Vorschlägen, wie dies erreicht werden kann. Leiten einer Gruppe von Menschen, um ihnen dabei zu helfen, Ziele zu erreichen und eine effektive Arbeitsbeziehung zwischen den Mitarbeitern aufrechtzuerhalten.

  • Mitarbeiter einstellen

    Einstellung neuer Mitarbeiter durch Festlegen des Aufgabenbereichs, Ausschreiben der Stelle, Führen von Bewerbungsgesprächen und Auswählen der Mitarbeiter gemäß den Unternehmensrichtlinien und gesetzlichen Vorschriften.

  • Beziehungen zu Lieferanten pflegen

    Aufbau einer dauerhaften und bedeutsamen Beziehung zu Lieferanten und Dienstleistern, damit Zusammenarbeit und Vertragsverhandlung einen positiven, profitablen und anhaltenden Charakter erlangen.

  • Strategisch denken

    Gewinnen und wirksames Anwenden von Geschäftseinblicken und -möglichkeiten, um langfristig einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

  • Digitale Marketingstrategien planen

    Entwicklung digitaler Marketingstrategien sowohl für Freizeitzwecke als auch für unternehmerische Zwecke, Schaffung von Websites und Umgang mit mobilen Technologien und sozialen Netzwerken.

  • Verkaufserlöse maximieren

    Steigern der möglichen Verkaufsmenge und Vermeiden von Verlusten durch Cross-Selling (Querverkauf), Up-Selling oder die Werbung für zusätzliche Dienstleistungen.

  • Mannschaft beaufsichtigen

    Beaufsichtigen und Beobachten des Verhaltens der Beschäftigten.

  • Neuerungen in derzeitigen Praktiken anstreben

    Suche nach Verbesserungen und Präsentation innovativer Lösungen sowie Einbringen von Kreativität und alternativen Denkansätzen für die Entwicklung neuer Technologien, Methoden oder Ideen als Antwort auf arbeitsbezogene Probleme.

  • Finanzkonten überwachen

    Verwalten der Finanzverwaltung Ihrer Abteilung, Beschränken der Kosten auf die notwendigen Ausgaben und Maximieren der Einnahmen Ihrer Organisation.

  • Das globale Vertriebsnetz nutzen

    Bedienen eines computergestützten Reservierungssystems oder eines globalen Vertriebssystems, um Transporte und Unterkünfte zu buchen oder zu reservieren.

  • Lieferantenvereinbarungen aushandeln

    Aushandeln eines Vertrags mit dem Lieferanten mit technischen Anforderungen und Anforderungen in Bezug auf Menge, Qualität, Preis, Konditionen, Lagerung, Verpackung und Rücksendung sowie Bestell- und Lieferbedingungen.

  • Strategische Planung umsetzen

    Ergreifen von Maßnahmen in Bezug auf die auf strategischer Ebene festgelegten Ziele und Verfahren zur Mobilisierung von Ressourcen und zur Verfolgung der definierten Strategien.

  • Ein Kontaktnetzwerk mit Reisedienstleistern aufbauen

    Errichten eines weitverzweigten Netzwerks von Anbietern in der Fremdenverkehrsindustrie. Erstellen des bestmöglichen Pakets und Tourismusangebots.

  • Reisepakete erstellen

    Fertigstellen von Urlaubs- und Reisepaketen und Organisieren von Unterkünften, Logistik und Transportdienste, z. B. gecharterten Flugzeugen, Taxen oder Mietwagen für Kunden sowie Zusatzleistungen und Ausflüge.

  • Marktforschung durchführen

    Erfassung, Bewertung und Darstellung von Daten über Zielmärkte und Kunden, um die strategische Entwicklung und Machbarkeitsstudien zu erleichtern. Ermittlung von Markttrends.

  • Finanzmittel verwalten

    Das Budget planen, überwachen und darüber Bericht erstatten.

  • Mitarbeiter motivieren, um Umsatzziele zu erreichen

    Schaffung von Anreizen für die Mitarbeiter, um die von der Unternehmensleitung festgelegten Verkaufsziele zu erreichen.

  • Betriebliche Tätigkeiten koordinieren

    Synchronisierung von Tätigkeiten und Zuständigkeiten des operativen Personals, um sicherzustellen, dass die Ressourcen eines Unternehmens möglichst effizient zur Erreichung der festgelegten Ziele eingesetzt werden.

  • Ein jährliches Marketingbudget erstellen

    Berechnen sowohl der Einnahmen als auch der Ausgaben für das kommende Jahr in Bezug auf Marketingtätigkeiten wie Werbung, Vertrieb und Auslieferung der Produkte.

  • Reisevorbereitungen überwachen

    Dafür sorgen, dass die Reisevorbereitungen nach Plan ablaufen und dass der Service, die Unterkunft und die Verpflegung wirksam und zufriedenstellend sind.

  • Kundenbeschwerden bearbeiten

    Verwalten von Beschwerden und negativen Rückmeldungen von Kunden, um Bedenken auszuräumen und gegebenenfalls eine rasche Service Recovery zu ermöglichen.

  • Suchmaschinenoptimierung durchführen

    Durchführen optimierter Marktforschung sowie Anwenden von Strategien für Suchmaschinenprozesse, auch bekannt als Suchmaschinenmarketing (SEM), um den Online-Datenverkehr und die Sichtbarkeit von Websites zu erhöhen.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

vertriebswege verwalten personal schulen arbeitsabläufe entwickeln geschäftsbeziehungen aufbauen online-inhalte verwalten an tourismusveranstaltungen teilnehmen dienstleistungen auf flexible art erbringen

Source: Sisyphus ODB