Beruf Schallplattenpresser / Schallplattenpresserin

Schallplattenpresser bedienen eine Maschine, die Vinyl mithilfe einer als Negativ angefertigten „Ur-Platte“ presst. Mit Druckausübung wird das Vinyl in die Rillen der Ur-Platte gepresst, und es entsteht eine abspielbare Schallplatte.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Qualitätsstandards

    Nationale und internationale Anforderungen, Spezifikationen und Leitlinien, um sicherzustellen, dass Produkte, Dienstleistungen und Verfahren von guter Qualität und zweckmäßig sind.

Fertigkeiten

  • Schallplatten-Etikett anbringen

    Anbringen von Schallplatten-Etiketten auf der Pressung manuell oder mithilfe von Lacken.

  • Schallplattenpresse bedienen

    Betrieb einer dampfhydraulischen Presse, die Kunststoffverbindungen zu Schallplatten presst. Eine solche Maschine kann auch für das Pressen von handgeschöpftem Papier verwendet werden.

  • Fehlersuche betreiben

    Ermittlung von Betriebsproblemen, Entscheidung darüber, was zu tun ist, und entsprechende Berichterstattung.

  • Maschine versorgen

    Sicherstellen, dass die Maschine mit den erforderlichen und geeigneten Materialien beschickt wird, und Kontrollieren der richtigen Positionierung bzw. der korrekten Zuführung und Ausgabe der Werkstücke in den (Werkzeug-)Maschinen auf der Fertigungslinie.

  • Steuerung für hydraulische Maschinen bedienen

    Ordnungsgemäßes Bedienen der Steuerung von Spezialmaschinen durch Drehen von Ventilen, Handrädern oder Rheostaten, um die Zufuhr von Kraftstoffen, Wasser und trockenen oder flüssigen Bindemitteln zur Maschine zu regeln.

  • Automatische Maschinen überwachen

    Kontinuierliches Überprüfen der Einrichtung und des Betriebs der automatischen Maschine oder Durchführen regelmäßiger Kontrollgänge. Bei Bedarf Erfassen und Interpretieren von Daten zu den Betriebsbedingungen von Maschinen und Anlagen, um Störungen festzustellen.

  • Maschinensteuerung einstellen

    Einrichten und Steuern einer Maschine durch Eingabe geeigneter Daten sowie Einrichtung der (elektronischen) Steuerung nach Maßgabe des gewünschten Fertigprodukts.

  • Kunststoff bearbeiten

    Die Eigenschaften, die Form und die Größe von Kunststoff bearbeiten.

  • Testlauf durchführen

    Durchführung von Tests, bei denen ein System, eine Maschine, ein Gerät oder sonstige Ausrüstung unter realen Betriebsbedingungen verschiedene Aufgaben absolvieren muss, um die Zuverlässigkeit und Eignung für die jeweiligen Aufgaben zu ermitteln, gegebenenfalls Anpassung der Einstellungen.

  • Fehler auf Platte erkennen

    Prüfung von Platten auf Fehler wie Verfärbungen und Kratzer.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

farbe eingeben formen reinigen probeaufnahmen aufbewahren galvanische bäder überwachen vinylschallplatten geeignete schutzausrüstung tragen fertigungsdaten für die qualitätskontrolle aufzeichnen schallplatten prägen zerbrechliche teile transportfertig verpacken material messen galvanisierungsverfahren maschinenwartungsarbeiten durchführen hydraulikanlagen warten galvanikanlage pflegen aufzeichnungen über den arbeitsfortschritt führen galvanische Überzugsmetalle hydraulik bearbeitetes werkstück entnehmen schutzschicht auftragen