Beruf Sprengstoffarbeiter / Sprengstoffarbeiterin

Sprengstoffarbeiter überwachen und kontrollieren Geräte, die chemische Stoffe zur Herstellung von Sprengstoffen verarbeiten. Sie sind für die Lagerung der Ware in Tanks verantwortlich.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Sprengstoffe

    Verhalten von Sprengstoffen, Pyrotechnika und Sprengtechniken. Damit verbundene Risiken und gesetzliche Bestimmungen.

Fertigkeiten

  • Einhaltung der Sicherheitsvorschriften gewährleisten

    Sicherheitsprogramme zur Einhaltung der nationalen Gesetze und Rechtsvorschriften umsetzen. Sicherstellen, dass die Geräte und Verfahren den Sicherheitsvorschriften entsprechen.

  • Chemikalien übertragen

    Umfüllen der chemischen Mischung vom Mischtank in den Lagertank durch Betätigen der Ventile.

  • Nitrieranlage füllen

    Befüllen der Nitrieranlage mit Mischsäuren oder Toluolverbindungen, wobei sicherzustellen ist, dass die Arten und Mengen den Spezifikationen entsprechen.

  • Dokumentation anhand von Chargenprotokollen erstellen

    Verfassen von Berichten über die Geschichte der hergestellten Chargen unter Berücksichtigung der Rohdaten, der durchgeführten Tests und der Einhaltung der guten Herstellungspraxis für jede Charge des Produkts.

  • Sprengstoffproduktionsvorrichtungen bedienen

    Bedienen von Vorrichtungen zur Mischung chemischer Inhaltsstoffe, deren Endprodukt Sprengstoff wie TNT, Tetryl oder Nitroglycerin ist.

  • Einhaltung der Umweltschutzvorschriften gewährleisten

    Überwachen der Tätigkeiten und Erfüllen von Aufgaben zur Gewährleistung der Einhaltung von Standards in Bezug auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit, sowie Anpassen der Tätigkeiten im Falle von Änderungen an den Umweltvorschriften. Sicherstellen, dass die Prozesse mit den Umweltvorschriften und bewährten Verfahren im Einklang stehen.

  • Rührmaschine beaufsichtigen

    Beaufsichtigung der Rührmaschine, damit eine einheitliche Bewegung der Charge gewährleistet ist.

  • Chemische Reaktion regulieren

    Regulieren der Reaktion durch die entsprechende Einstellung der Dampf- und Kühlmittelventile, sodass die Reaktion innerhalb der vorgegebenen Grenzwerte abläuft und eine Explosion verhindert wird.

  • Herstellungsverfahrensparameter optimieren

    Optimieren und Beibehalten der Parameter des Herstellungsverfahrens wie Durchfluss, Temperatur oder Druck.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

technische grundsätze prüfen mathematik in wissenschaftlicher forschung assistieren herstellungs-vormaterialien prüfen lagerung von gefährlichen abfällen mechanik für die Überprüfung der chemischen verfahren verantwortlich sein