Beruf Steuerer von Abwasseraufbereitungsanlagen / Steuerin von Abwasseraufbereitungsanlagen

Steuerer von Abwasseraufbereitungsanlagen bedienen Maschinen, die in einer Wasser- oder Abwasseraufbereitungsanlage verwendet werden. Sie behandeln und reinigen Trinkwasser, bevor es an die Verbraucher verteilt wird, und bereiten Abwasser vor der Rückleitung in Flüsse und Meere auf, um Schadstoffe zu entfernen. Sie entnehmen Proben und führen Tests zur Analyse der Wasserqualität durch.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Chemische Wasseranalyse

    Grundsätze der komplexen Wasserchemie.

Fertigkeiten

  • Wasser reinigen

    Regelmäßige Durchführung von Wassertests, um sicherzustellen, dass die Verfahren zur Wasserbewirtschaftung und -filtration mit angemessenen Managementstrategien, Branchenstandards oder allgemein anerkannten Bewirtschaftungsstrategien einhergehen. Aufzeichnung früherer Verunreinigungen, der Verunreinigungsquelle und der beseitigten Verunreinigung. Ergreifen von Risikominderungsmaßnahmen, um eine weitere Kontamination zu verhindern.

  • Wasseraufbereitungsanlage bedienen

    Bedienung und Einstellung der Anlagensteuerung zur Reinigung und Klärung von Wasser, zur Behandlung von Abwasser, Luft und Feststoffen, zur Weiterverwendung oder Ableitung von behandeltem Wasser und zur Erzeugung von Strom.

  • Abwasser behandeln

    Vorschriftsmäßige Durchführung der Abwasserbehandlung unter Prüfung auf biologische und chemische Abfälle.

  • Wasseraufbereitungsverfahren durchführen

    Ausführen von Vorgängen wie Filtern, Sterilisieren und Entchloren, um Wasser mithilfe verschiedener Verfahren und Technologien, z. B. Mikrofiltration, Umkehrosmose, Ozonisierung, Kohlefiltration oder UV-Licht, für den Verbrauch und die Lebensmittelproduktion aufzubereiten.

  • Analyseergebnisse dokumentieren

    Dokumentieren in Papierform oder elektronisches Dokumentieren des Verfahrens und der Ergebnisse der durchgeführten Probenanalyse.

  • Wissenschaftliche Daten zur Wasserqualitätskontrolle interpretieren

    Analysieren und Interpretieren von Daten wie den biologischen Eigenschaften zum Ermitteln der Wasserqualität.

  • Wasserqualität überwachen

    Messen der Wasserqualität: Temperatur, Sauerstoff, Salzgehalt, pH-Wert, N2, NO2, NH4, CO2, Trübung, Chlorophyll. Überwachen der mikrobiologischen Wasserqualität.

  • Geräte zur Wasserdesinfektion verwenden

    Verwenden von Geräten zur Wasserdesinfektion unter Einsatz verschiedener Methoden und Techniken, wie z. B. der mechanischen Filtration, je nach Bedarf.

  • Wasseraufbereitungsanlagen warten

    Ausführung von Reparaturen und routinemäßigen Instandhaltungsarbeiten an Geräten, die bei der Reinigung und Aufbereitung von Wasser und Abwasser verwendet werden.

  • Parameter der Wasserqualität bestimmen

    Sicherstellen der Qualität von Wasser unter Berücksichtigung verschiedener Elemente, z. B. der Temperatur.

  • Klärschlamm entsorgen

    Bedienung von Geräten zum Abpumpen des Klärschlamms und seiner Lagerung in Behältern, um die emittierten Gase in Energie umzuwandeln. Anschließende Trocknung des Schlamms und Beurteilung seiner möglichen Wiederverwendung als Dünger. Entsorgung des Schlamms, falls er gefährliche Stoffe enthält.

  • Chemische Wasseranalysen durchführen

    Durchführen chemischer Wasseranalysen.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

abwasserbehandlungsanlagen auf schiffen bedienen wasserverteilungsausrüstung warten normen für gesundheitsschutz und sicherheit anwenden verfahren zur wiedergewinnung von wasser pumpanlagen bedienen proben untersuchen anlagewartung sicherstellen wasserpolitik steuerungssysteme für entsalzungsanlagen bedienen labortechniken proben auf verunreinigungen untersuchen persönliche schutzausrüstung verwenden für vorgegebene wassereigenschaften sorgen sachgerechte wasserspeicherung sicherstellen steuerungssysteme für entsalzungsanlagen warten proben für die untersuchung vorbereiten steuerung für hydraulische maschinen bedienen einhaltung der umweltschutzvorschriften gewährleisten