Beruf Studienbeihilfeberater / Studienbeihilfeberaterin

Studienbeihilfeberater unterstützen Studierende und Verwaltungspersonal im Bildungsbereich bei der Verwaltung von Studiengebühren und Studiendarlehen. Sie leisten Beratung im Hinblick auf die Höhe von Studiendarlehen und die Ansprüche des Studierenden auf Förderung, beraten die Studierenden über verfügbare, geeignete Darlehen und stehen mit externen Darlehensgebern wie Banken in Verbindung, um die Vergabe von Studiendarlehen zu erleichtern. Sie beurteilen auf fachkundige Weise die Ansprüche von Studierenden auf Förderung, und bisweilen organisieren sie Beratungsgespräche, zu denen auch die Eltern eingeladen werden, um Fragen und Lösungen im Bereich der finanziellen Unterstützung zu erörtern.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Finanzhilfeprogramme für Schüler/Schülerinnen und Studierende

    Verschiedene finanzielle Unterstützungsleistungen, die Studierenden von der Regierung, privaten Einrichtungen oder der besuchten Schule angeboten werden, wie Steuervergünstigungen, Darlehen oder Zuschüsse.

  • Kundendienst

    Prozesse und Grundsätze in Bezug auf den Kunden, den Mandanten, Servicebenutzer sowie personenbezogene Dienstleistungen; dazu können Verfahren zur Bewertung der Zufriedenheit des Kunden oder Servicebenutzers gehören.

Fertigkeiten

  • Unterstützung bei Darlehensanträgen leisten

    Unterstützen der Kunden beim Ausfüllen und bei der Abwicklung ihrer Darlehensanträge durch praktische Hilfestellung, z. B. Bereitstellung einschlägiger Unterlagen und Hinweise zu dem Verfahren, sowie durch sonstige Ratschläge z. B. im Hinblick auf Argumente zur Besicherung des Darlehens, welche die Kunden gegenüber dem Kreditinstitut vorbringen können.

  • Darlehensverträge aushandeln

    Führen von Verhandlungen mit Bankkaufleuten oder anderen Parteien, die als Kreditgeber tätig sind, um die Zinssätze und andere Aspekte des Darlehensvertrags sowie für den Kreditnehmer möglichst vorteilhafte Konditionen auszuhandeln.

  • Entscheidungen über Darlehensanträge treffen

    Berücksichtigung der Risikobewertung und -analyse, endgültige Überprüfung des Darlehensantrags, um den Kredit zu bewilligen oder zu verweigern, Einleiten der erforderlichen Verfahren im Anschluss an die Entscheidung.

  • Management im Bildungsbereich unterstützen

    Unterstützung der Verwaltung einer Bildungseinrichtung durch direkte Hilfe bei den Managementaufgaben oder durch Bereitstellung von Informationen und Orientierungshilfen aus Ihrem Fachgebiet, um die Verwaltungsaufgaben zu vereinfachen.

  • Finanzberatung leisten

    Beraten, Unterstützen und Vorschlagen von Lösungen in Bezug auf das Finanzmanagement, wie Erwerb neuer Vermögenswerte, Tätigen von Investitionen und Methoden zur Erhöhung der Steuereffizienz.

  • Informationen zur Bildungsfinanzierung bereitstellen

    Bereitstellung von Informationen für Eltern und Studierende über Studiengebühren, Studiendarlehen und finanzielle Unterstützungsleistungen.

  • Unterstützung bei Finanzkalkulationen leisten

    Unterstützen von Kollegen, Kunden oder anderen Parteien bei komplexe Finanzunterlagen oder -berechnungen.

  • Finanzinformationen einholen

    Sammeln von Informationen über Wertpapiere, Marktbedingungen, staatliche Vorschriften und die Finanzlage, Ziele und Bedürfnisse von Kunden oder Unternehmen.

  • Informationen über Finanzprodukte übermitteln

    Informieren des Kunden oder Klienten über Finanzprodukte, den Finanzmarkt, Versicherungen, Darlehen oder andere Arten von Finanzdaten.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

abläufe im kindergarten fähigkeiten zur kommunikation über technik anwenden kundenbetreuung pflegen elektronische kommunikation buchführung leihverträge vorbereiten kundeninteressen schützen abläufe auf der primarstufe mit bankfachleuten kommunizieren finanzplan erstellen informationen zu dienstleistungen der schule bereitstellen bildungsrecht darlehen analysieren verwaltung im bildungsbereich finanzstatistiken erzeugen verfahren der sekundarstufe