Beruf Tiefkühlkosthersteller / Tiefkühlkostherstellerin

Tiefkühlkosthersteller führen verschiedene Prozesse aus und bedienen bestimmte Maschinen für die Herstellung genussfertiger Gerichte. Sie wenden Kühl-, Versiegelungs- und Gefrierverfahren für Lebensmittel an, die nicht unmittelbar verzehrt werden.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Fertigungslinie für Lebensmittelkonserven

    Arbeitsgänge in der Konservenfertigungslinie: Waschen, Konditionieren und Wiegen von Lebensmitteln, Waschen und Vorbereiten der Dosen, Füllen der Dosen sowie andere Maßnahmen zur Herstellung des Endprodukts.

  • Lebensmittellagerung

    Geeignete Bedingungen und Methoden für die Lagerung von Lebensmitteln, um sie vor dem Verderb zu schützen, unter Berücksichtigung von Feuchtigkeit, Licht, Temperatur und anderen Umweltfaktoren.

  • Herstellung verschiedener gekühlter genussfertiger Gerichte

    Die verschiedenen Verfahren, Prozesse und Technologien für die Herstellung von gekühlten genussfertigen Gerichte wie Pasta- und Fleischgerichte und von Spezialitäten, die bei kühlen Temperaturen zu lagern sind.

Fertigkeiten

  • Zutaten in der Lebensmittelproduktion beigeben

    Beigeben der Zutaten in den laut Rezept erforderlichen Mengen unter Berücksichtigung der Art und Weise, wie diese Zutaten beizugeben sind.

  • Vorschriften für die Lebensmittel- und Getränkeherstellung anwenden

    Anwenden und Befolgen nationaler, internationaler und interner Anforderungen, die in Normen, Verordnungen und sonstigen Spezifikationen im Zusammenhang mit der Herstellung von Lebensmitteln und Getränken festgehalten sind.

  • Kühlung von Lebensmitteln in der Lieferkette sicherstellen

    Unterschiedliche Verfahren anwenden, um die Temperaturkette von Lebensmitteln und Erzeugnissen auf jeder Stufe der Produktions- und Lieferkette zu wahren.

  • GMP anwenden

    Anwendung von Vorschriften über die Herstellung von Lebensmitteln und Einhaltung der Vorschriften im Bereich der Lebensmittelsicherheit. Einsetzen von Verfahren zur Lebensmittelsicherheit auf der Grundlage der guten Herstellungspraxis (Good Manufacturing Practices, GMP).

  • Bei der Lebensmittelverarbeitung Hygieneverfahren befolgen

    Gewährleisten eines sauberen Arbeitsbereichs gemäß den Hygienestandards in der Lebensmittelverarbeitungsindustrie.

  • Proben zum Analysieren sammeln

    Entnahme von Material- oder Produktproben für Laboranalysen.

  • Konservierungsverfahren anwenden

    Anwendung allgemeiner Behandlungen, um die Merkmale von Lebensmitteln in Bezug auf Aussehen, Geruch und Geschmack zu erhalten.

  • Lebensmittel kennzeichnen

    Kennzeichnung von Lebensmitteln mit geeigneten Geräten.

  • HACCP anwenden

    Anwendung von Vorschriften in Bezug auf die Herstellung von Lebensmitteln und die Einhaltung der Lebensmittelsicherheit. Anwendung von Verfahren zur Lebensmittelsicherheit auf der Grundlage von HACCP-Grundsätzen (Hazard Analysis Critical Control Points – System der Gefahrenanalyse und kritischen Kontrollpunkte).

  • Hygiene sicherstellen

    Sauberhalten der Arbeitsplätze und der Ausrüstung zum Schutz vor Infektionen und Krankheiten durch Beseitigen von Abfällen und geeignete Reinigungsmaßnahmen.

  • Lebensmittel Kühlverfahren unterziehen

    Durchführen von Abkühl-, Gefrier-, und Kühlverfahren bei Lebensmitteln, wie Obst und Gemüse, Fisch, Fleisch und Gastronomieverpflegung. Zubereitung von Lebensmitteln für längere Lagerzeiträume oder von teilweise zubereiteter Nahrung. Gewährleistung der Sicherheit und Nährstoffqualität von Tiefkühlerzeugnissen und Haltbarmachen von Erzeugnissen nach bestimmten Temperaturen.

  • Lebensmittelspezifikationen verwalten

    Erhalten, Überprüfen und Bewerten bestehender Lebensmittelspezifikationen, wie Rezepte.

  • Qualität von Produkten an der Produktionslinie kontrollieren

    Prüfen der Qualität von Produkten an der Produktionslinie und Aussortieren fehlerhafter Produkte vor und nach ihrer Verpackung.

  • Genussfertige Gerichte herstellen

    Anwenden von Prozessen und Verfahren sowie von Technologien zur Herstellung von Fertiggerichten, die Teigwaren, Fleisch und andere spezielle Zutaten enthalten.

  • Maschinen zur Lebensmittel- und Getränkeverarbeitung säubern

    Reinigen von Maschinen, die für die Herstellung von Lebensmitteln oder Getränken eingesetzt werden. Zusammenstellen der geeigneten Reinigungslösungen. Bearbeiten aller Maschinenkomponenten und Sicherstellen, dass sie sauber genug sind, um Abweichungen oder Fehler im Produktionsprozess zu verhindern.

  • Materialien auswiegen

    Wiegen von Materialien und Erzeugnissen, Dokumentieren des Gewichts und sonstiger relevanter Daten auf Etiketten usw.

  • Gefrierverfahren überwachen

    Überwachung von Gefrierverfahren, um sicherzustellen, dass das Produkt ordnungsgemäß eingefroren wird. Beurteilung der Temperaturstufen und Gewährleistung der Energieeffizienz und der Kühlung von Produkten.

  • Anlagen in Produktionsstätten überprüfen

    Überprüfen der in der Produktionsanlage verwendeten Maschinen und Geräte. Sicherstellen, dass die Maschinen ordnungsgemäß funktionieren, Einstellen der Maschinen vor der Verwendung und Sicherstellen der ständigen Betriebsbereitschaft.

  • Produktionsplan befolgen

    Befolgen des Produktionsplans unter Berücksichtigung aller Anforderungen, Zeitvorgaben und Bedürfnisse. Der Produktionsplan beschreibt, welche einzelnen Waren in jedem Zeitraum hergestellt werden müssen, und spiegelt verschiedene Aspekte wider, wie Produktion, Personalausstattung, Lagerbestände usw. Er ist insofern Grundlage für die Fertigung, als er angibt, wann und wie viel von jedem Produkt nachgefragt wird. Verwenden sämtlicher Informationen bei der tatsächlichen Umsetzung des Plans.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

neue technologien bei der lebensmittelherstellung verwenden genussfertige gerichte grundsätze der lebensmitteltechnologie anwenden trocknungsprozesse an waren anpassen inventar von produktionswaren pflegen korrekte warenauszeichnung sicherstellen lebensmittel mischen lebensmittel kneten lebensmittel ästhetisches aussehen verleihen