Beruf Vakuumformgeber / Vakuumformgeberin

Vakuumformgeber bedienen, steuern und warten Maschinen, die Kunststoffplatten erhitzen und anschließend mithilfe von Vakuumansaugung um eine Form legen; wenn diese Platten abkühlen, nehmen sie diese Form dauerhaft an.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Vakuumformgeber/Vakuumformgeberin: Stellenausschreibungen

Finden Sie den Job Ihrer Träume auf talent.com, einem der weltweit größten Jobportale.

Stellenausschreibungen: talent.com

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Beschichtungsstoffe

    Kenntnisse verschiedener Arten von Beschichtungen, mit denen ein Werkstück mit einer oder mehreren Deckschichten aus Harzen, Zuckern, Pulvern, inaktiven und nicht löslichen Füllstoffen, Wachsen, Gummis, Weichmachern, Farbstoffen, Lacken und anderen Stoffen versehen wird.

  • Qualitätsstandards

    Nationale und internationale Anforderungen, Spezifikationen und Leitlinien, um sicherzustellen, dass Produkte, Dienstleistungen und Verfahren von guter Qualität und zweckmäßig sind.

Fertigkeiten

  • Technische Ressourcen zu Rate ziehen

    Konsultieren und Interpretieren technischer Ressourcen wie digitale oder papiergestützte Zeichnungen und Justierungsdaten, um eine Maschine oder ein Arbeitsgerät ordnungsgemäß einzurichten oder mechanische Geräte zusammenzubauen.

  • Herstellungsverfahrensparameter optimieren

    Optimieren und Beibehalten der Parameter des Herstellungsverfahrens wie Durchfluss, Temperatur oder Druck.

  • Temperatur regeln

    Messung und Anpassung der Temperatur eines bestimmten Raumes oder Gegenstands.

  • Fehlersuche betreiben

    Ermittlung von Betriebsproblemen, Entscheidung darüber, was zu tun ist, und entsprechende Berichterstattung.

  • Die Tiefziehfolie erhitzen

    Einschalten des Heizapparats zum Erhitzen der Tiefziehfolie auf die richtige Temperatur, bevor sie im Vakuum in die Form gepresst wird. Sicherstellen, dass die Folie so stark erhitzt wird, dass sie verformbar ist. Die Erhitzung darf auch nicht zu stark sein, um Falten oder Wellen im Endprodukt zu vermeiden.

  • Form für das Vakuumformverfahren vorbereiten

    Sicherstellen, dass die Form für das Vakuumformverfahren sicher befestigt ist. Vergewissern, dass die Form für das Verfahren geeignet ist und dass alle zu füllenden Hohlräume durch den Unterdruck erreicht werden.

  • Produkte aus der Form auspacken

    Entfernen der fertigen Produkte aus der Form und eingehendes Untersuchen auf Fehler.

  • Maschinensteuerung einstellen

    Einrichten und Steuern einer Maschine durch Eingabe geeigneter Daten sowie Einrichtung der (elektronischen) Steuerung nach Maßgabe des gewünschten Fertigprodukts.

  • Messgerät überwachen

    Überwachung der von einem Messgerät ausgegebenen Daten über die Messung von Druck, Temperatur, Materialdicke und anderer Werte.

  • Verarbeitungsumgebungsbedingungen überwachen

    Überprüfen, ob die allgemeinen Bedingungen des Arbeitsraums, z. B. Temperatur oder Luftfeuchtigkeit, den Anforderungen entsprechen, erforderlichenfalls Vornehmen von Anpassungen.

  • Maschine versorgen

    Sicherstellen, dass die Maschine mit den erforderlichen und geeigneten Materialien beschickt wird, und Kontrollieren der richtigen Positionierung bzw. der korrekten Zuführung und Ausgabe der Werkstücke in den (Werkzeug-)Maschinen auf der Fertigungslinie.

  • Persönliche Schutzausrüstung verwenden

    Verwendung der Schutzausrüstung gemäß Schulung, Anweisung und Handbüchern. Überprüfen der Ausrüstung und konsequente Verwendung.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

abfall bewirtschaften teile von gussformen instand halten defekte fertigungsausrüstung anzeigen geräte reinigen herstellung von sportgeräten produktprüfungen durchführen qualität von erzeugnissen kontrollieren aufzeichnungen über den arbeitsfortschritt führen testlauf durchführen produktionsfluss fernsteuern fehler an gussformen reparieren vakuumgeformte werkstücke schneiden herstellung von gütern des täglichen bedarfs geräte warten gussform im vakuumformverfahren fertigen

Source: Sisyphus ODB