Beruf Wahlkampfleiter / Wahlkampfleiterin

Wahlkampfleiter leiten den politischen Wahlkampf eines Kandidaten und überwachen die Wahlen, um deren korrekten Ablauf zu gewährleisten. Sie entwickeln Strategien, um den von ihnen betreuten Kandidaten zu unterstützen und die Öffentlichkeit zur Stimmabgabe für ihn zu bewegen. Sie führen Recherchen durch, um zu ermitteln, welches Image und welche Ideen für den Kandidaten am vorteilhaftesten sind und ihm die meisten Stimmen einbringen.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Politische Kampagnenarbeit

    Verfahren für eine erfolgreiche politische Kampagne, wie die spezifischen Forschungsmethoden, die Werbemittel, die Kontakte mit der Öffentlichkeit und andere strategische Aspekte im Hinblick auf die Organisation und Durchführung politischer Kampagnen.

  • Wahlrecht

    Verordnungen über die Verfahren während Wahlen, z. B. die Abstimmungsregeln, die Wahlkampfbestimmungen, die Verfahren, die die Kandidaten befolgen müssen, die Art und Weise, wie die Stimmen gezählt werden, und andere Wahlverfahren.

Fertigkeiten

  • Öffentlichkeitsarbeit betreiben

    Betreiben von Öffentlichkeitsarbeit (PR) durch Verbreitung von Informationen zwischen einer Einzelperson oder einem Unternehmen und der Öffentlichkeit.

  • Mit den Medien kommunizieren

    Professionelle Kommunikation und Vermittlung eines positiven Bildes beim Austausch mit den Medien oder potenziellen Sponsoren.

  • Wahlverfahren analysieren

    Analysieren der Verfahren bei Wahlen und Wahlkampagnen, um das Wahlverhalten der Öffentlichkeit zu beobachten, Möglichkeiten zur Verbesserung der Wahlkampagne für Politiker zu ermitteln und die Wahlergebnisse zu prognostizieren.

  • Wahlen überwachen

    Überwachung der Verfahren am Wahltag, um sicherzustellen, dass die Wahl- und Auszählungsprozesse vorschriftskonform ablaufen.

  • Politische Kampagnen überwachen

    Überwachung der Methoden, die bei einer politischen Kampagne angewandt werden, um sicherzustellen, dass alle gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden, z. B. die Bestimmungen über Wahlkampffinanzierung, zulässige Werbemethoden und andere Vorgaben für Kampagnen.

  • Beratung zur Öffentlichkeitsarbeit leisten

    Beratung von Unternehmen oder öffentlichen Einrichtungen in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Strategien zur Gewährleistung einer effizienten Kommunikation mit den Zielgruppen und zur ordnungsgemäßen Übermittlung von Informationen.

  • Mit Politikern und Politikerinnen zusammenarbeiten

    Zusammenarbeiten mit Beamten, die wichtige politische und legislative Aufgaben in öffentlichen Verwaltungen erfüllen, um eine produktive Kommunikation zu gewährleisten und Beziehungen aufzubauen.

  • Politiker über Vorgehensweisen bei Wahlen beraten

    Beratung von Politikern vor und während Wahlen in Bezug auf das Wahlverfahren und die öffentliche Präsentation und Handlungsweisen der Politiker, die Wahlen positiv beeinflussen können.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

beratung zum öffentlichen image leisten für veranstaltungen werben medienstrategie entwickeln politische kampagne fördern professionelle netzwerke aufbauen veranstaltungen koordinieren kampagnenzeitplan erstellen öffentliche erhebungen durchführen wahlverhalten beeinflussen politikwissenschaft beziehungen zu staatlichen stellen pflegen termine vereinbaren werbetools entwickeln mitteleinwerbung leiten werbekampagnen koordinieren werbetechniken kooperationsbeziehungen anknüpfen präsentationsmaterial erstellen