Beruf Werbesachbearbeiter / Werbesachbearbeiterin

Werbesachbearbeiter leisten Unterstützung bei allen Tätigkeiten, die in den für Werbung zuständigen Abteilungen oder in Werbeagenturen ausgeführt werden. Sie stellen sicher, dass die Verwaltungsarbeiten ordnungsgemäß erledigt werden. Sie kommunizieren mit dem Personal der Werbeabteilung und mit externen Kunden. Darüber hinaus sind sie mit den Vorgängen in der Werbung, vertraut, um an der praktischen Umsetzung der Vorhaben und Aufgaben von Managern und Berater und an der Erstellung von Online- und Print-Inhalten mitwirken zu können.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Werbetechniken

    Die Kommunikationsstrategien, die dazu dienen, ein Publikum zu gewinnen oder anzuspornen, sowie die verschiedenen Medien, die zur Erreichung dieses Ziels eingesetzt werden.

Fertigkeiten

  • Kommunikationstechniken nutzen

    Anwenden von Kommunikationstechniken, die es den Gesprächspartnern ermöglichen, einander besser zu verstehen und ihre Botschaften genau zu übermitteln.

  • Manager und Managerinnen unterstützen

    Bereitstellung von Unterstützung und Lösungen für Manager und Geschäftsführer bezüglich ihrer geschäftlichen Bedürfnisse und Anforderungen beim Leiten des Unternehmens oder beim täglichen Betrieb eines Geschäftsbereichs.

  • Dokumente archivieren

    Erstellung eines Archivsystems. Verfassen eines Dokumentverzeichnisses. Beschriftung von Dokumenten usw.

  • Kundenbedürfnisse feststellen

    Feststellen der Erwartungen, Wünsche und Anforderungen der Kunden in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen durch geeignete Fragen und aktives Zuhören.

  • Mit Werbeagenturen in Kontakt stehen

    Kommunikation und Zusammenarbeit mit Werbeagenturen in Bezug auf die Vermittlung der Ziele und Vorgaben des Marketingplans. Pflegen von Kontakten zur Entwicklung einer Werbe- und Verkaufsförderungskampagne, die das Ziel des Marketingplans verfolgt.

  • Verschiedene Kommunikationskanäle verwenden

    Nutzung verschiedener Kommunikationskanäle, wie mündlich, handschriftlich, digital und telefonisch, zur Erarbeitung und zum Austausch von Ideen oder Informationen.

  • IT-Werkzeuge verwenden

    Verwendung von Computern, Computernetzwerken und anderen Informationstechnologien und anderer IT-Ausrüstung für die geschäfts- oder unternehmensbezogene Speicherung, Abfrage, Übermittlung und Verarbeitung von Daten.

  • Kreative Ideen entwickeln

    Entwicklung neuer künstlerischer Konzepte und kreativer Ideen.

  • Geschäftsbezogene Forschung betreiben

    Recherchieren und Zusammenstellen von Informationen in den verschiedensten Bereichen, von Recht, Buchhaltung und Finanzen bis hin zu Handelsangelegenheiten, die für die Entwicklung von Unternehmen relevant sind.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

mediaplanung mediastreuplan erstellen werbeanzeigen erstellen finanzmittel verwalten inhaltsüberschrift verfassen werbekampagnen koordinieren werbekampagne bewerten medienstrategie entwickeln strategie des content marketing forschung über medienkanäle betreiben marketingstrategien umsetzen computergrafiken entwerfen medienarten marktforschung durchführen zahlen aus der forschung der medienbranche beobachten layout von werbeanzeigen prüfen medienplan erstellen schriftliche inhalte zur verfügung stellen an der entwicklung von marketingstrategien mitarbeiten