Beruf Werkstoffprüfer / Werkstoffprüferin

Werkstoffprüfer führen eine Vielzahl von Prüfungen an Werkstoffen wie Böden, Beton, Mauerwerk und Asphalt durch, um die Konformität mit den Verwendungszwecken und den Spezifikationen zu überprüfen.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

Wissen

  • Gesetzgebung zu Gesundheitsschutz, Sicherheit und Hygiene

    Die in einem bestimmten Sektor geltenden Gesundheitsschutz-, Sicherheits- und Hygienenormen und -vorschriften.

  • Qualitätsstandards

    Nationale und internationale Anforderungen, Spezifikationen und Leitlinien, um sicherzustellen, dass Produkte, Dienstleistungen und Verfahren von guter Qualität und zweckmäßig sind.

Fertigkeiten

  • Sicherheitsvorschriften im Labor anwenden

    Gewährleisten einer sicheren Verwendung der Laborausrüstung und einer korrekten Handhabung der Proben und Muster. Sicherstellen der Gültigkeit der Forschungsergebnisse.

  • Testgeräte warten

    Wartung der Geräte, mit denen die Qualität von Systemen und Produkten geprüft wird.

  • Geeignete Schutzausrüstung tragen

    Tragen der relevanten und notwendigen Schutzausrüstung, wie Schutzbrillen oder anderen Augenschutz, Schutzhelme und Schutzhandschuhe.

  • Prüfdaten festhalten

    Aufzeichnen von Daten, die bei vorangegangenen Prüfungen speziell identifiziert wurden, um festzustellen, ob die Ergebnisse der Prüfung spezifische Ergebnisse nach sich ziehen, oder um die Reaktion des Subjekts unter außergewöhnlichen oder ungewöhnlichen Eingaben zu überprüfen.

  • Labortests durchführen

    Durchführen von Tests in einem Labor, um zuverlässige und präzise Daten zur Unterstützung der wissenschaftlichen Forschung und der Produktprüfung zu erhalten.

  • Wissenschaftliche Messinstrumente bedienen

    Bedienen von Geräten, Maschinen und Instrumenten für wissenschaftliche Messungen. Dazu gehören spezielle wissenschaftliche Messinstrumente, die für eine einfache Erfassung von Daten ausgelegt sind.

  • Prüfeinrichtungen benutzen

    Verwenden von Geräten zum Prüfen der Leistung und des Betriebs von Maschinen.

  • Testergebnisse melden

    Berichterstattung von Testergebnissen mit Schwerpunkt auf Feststellungen und Empfehlungen, wobei die Ergebnisse nach Schweregrad zu differenzieren sind. Beifügen einschlägiger Informationen aus dem Prüfplan und Beschreibung der Prüfmethoden anhand von Parametern, Tabellen und visuellen Methoden, um erforderlichenfalls Sachverhalte klarzustellen.

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

chemie werkstoffkunde proben zum analysieren sammeln technische expertise einbringen physik testdaten auswerten feldarbeit durchführen biologie geschäftsbeziehungen aufbauen proben kennzeichnen belastbarkeit von materialien auswerten materialprüfverfahren entwickeln geräte für zerstörungsfreie untersuchungen verwenden in wissenschaftlicher forschung assistieren mit ingenieuren zusammenarbeiten bodenproben untersuchen