Beruf Kraftfahrzeugmechatroniker / in

  • Shutterstock.com
    Kraftfahrzeugmechatroniker/in

Kraftfahrzeugmechatroniker/innen reparieren, warten und halten mechanische und elektronische Komponenten von Automobilen, Lastkraftwagen, Bussen und anderer Fahrzeuge instand.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

  • Realistisch / Traditionell
  • Realistisch / Unternehmerisch
  • Realistisch / Forschend

Aufgaben kraftfahrzeugmechatroniker/in

  • Untersuchen Fahrzeuge und bestimmen das Ausmass des Schadens oder der Funktionsstörung, schätzen die Reparaturkosten.
  • Beraten sich mit Kunden um Beschreibungen von Fahrzeugproblemen zu erhalten, und die durchzuführenden Arbeiten zu besprechen.
  • Überprüfen Fahrzeuge und stellen sicher, dass alle wichtigen Teile untersucht werden, einschliesslich Sicherheitsgurten, Schläuche, Steuerungssysteme, Zündkerzen, Bremsen und Kraftstoffsystemen, Radlager und andere Teile
  • Testen Komponenten und Systeme mit entsprechenden Geräten wie Kompressionsmessgeräten.
  • Planen Arbeitsabläufe.
  • Reparieren, ersetzen, justieren abgenutzte oder fehlerhafte Teile unter Benutzung von entsprechenden Werkzeugen und Geräten.
  • Führen Routine und geplante Wartungsarbeiten wie Ölwechsel, Schmierung usw. durch.
  • Testen und stellen reparierte Teile oder Einheiten wieder ein, um sicherzustellen, dass diese richtig funktionieren.
  • Führen geringfügige Karosserie- und Schönheitsreparaturen durch.

Verwandte Berufe autos

  • Angestellte/r im Verleih von Straßen- und Wasserfahrzeugen
  • Busmechaniker/in
  • Dieselmotorenspezialist/in
  • Fahrzeugbelader/in
  • Fahrzeugglaser/in
  • Fahrzeuglackierer/in
  • Fahrzeugpolsterer/Fahrzeugpolstererin
  • Karosseriebauer/in
  • KfZ-Maschinenbauer/in
  • KFZ-Prüfer/in
  • Kfz-Verkäufer/in, Autoverkäufer/in
  • LKW-Mechaniker/in
  • Motorradmechaniker/in
  • Parkwächter/in
  • Reifenmonteur/in
  • TÜV-Prüfer/in
  • Werkstattleiter/in (Autohandel)
  • Werkstattleiter/in (Industrie)